Wie die Weser ihren Lauf veränderte
Bild © Bernd Horstmann

Wie die Weser ihren Lauf veränderte

Am Sonntag, den 26. Juli 2020 um 14.00 Uhr, findet eine Themenführung unter dem Motto „Wie die Weser ihren Lauf veränderte“ in Minden statt.

Werbung

Als die Weser noch nach Holland floss…

Erkunden Sie mit unserem Gästeführer Peter Mehwald mit dem Fahrrad die prägnante und wunderschöne Landschaft des Weserraums. Im Laufe der Jahrtausende hat der Fluss mehrfach seinen Lauf im Raum Minden verändert und verschiedene Flussterrassen ausgebildet.

Das Exkursionsgebiet erstreckt sich auf die westliche Weserseite, wobei der ursprüngliche Verlauf der Bastau in die Betrachtung mit einbezogen wird.

Werbung

Informationen:

  • Die Führung dauert ca. 3 Stunden
  • Die Kosten pro Person betragen 10,00 €
  • Treffpunkt ist vor dem Preußen-Museum.

Weitere Informationen zur Stadtführung bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de, unserer Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben, in unserer Facebook-Gruppe und in der Minden-APP

*Stadt Minden, Juli 2020

image_print