Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186

Muttertag – „Tag der Blumenwünsche“

Neben dem Valentinstag (lesen Sie dazu auch hier) zählt auch der Muttertag zu den Terminen, die jedem Floristen Tränen der Freude in die Augen treiben. Auch Parfümerien und sogar Juweliere können diesem Tag gespannt entgegensehen. Gern werden kunstvolle Blumensträuße und Gestecke, genauso wie duftige Präsente und glitzernde Aufmerksamkeiten gekauft, verpackt und verschenkt.

„Die Mutter ehren“ – das war der ursprüngliche Gedanke. Der Frau zu huldigen, die Tag für Tag mit Liebe und Engagement für die Familie sorgt und die letztendlich das größte Geschenk gemacht hat: Leben.

Reicht es tatsächlich aus, einmal im Jahr sich dessen zu erinnern? Was sollte das für ein Blumengesteck sein, dass auch nur annähernd die Wertschätzung ausdrückt? Und vor allem: Wollen Mütter das wirklich?

Wir haben uns einmal umgehört….

Von Josef Türk Jun. – originally posted to Flickr as Herztorte zum Muttertag, CC BY-SA 2.0
(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Muttertag – „Tag der Blumenwünsche“
Menü schließen