Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
„Warten und Lauschen“ – Sternstunde im Stadttheater Minden
Peter Simonischek und Brigitte Karner im Stadttheater Minden - Foto: Sabine Christel

„Warten und Lauschen“ – Sternstunde im Stadttheater Minden

Im Jahr 2011 sah ich das Fernsehspiel „Liebesjahre“. Iris Berben und Peter Simonischek brillierten als geschiedenes Ehepaar, dass sich zur Räumung des ehemals gemeinsamen Hauses trifft und beim Aussortieren der Sachen gleich noch alte Probleme hervorholt. Damals dachte ich „den würde ich gern mal auf der Bühne erleben“. 2019 war es dann endlich soweit: Die Intendantin Andrea Krauledat hatte für das Stadttheater Minden das Stück „Warten und Lauschen“ mit Peter Simonischek und Brigitte Karner für die Spielzeit 2019/20 gebucht. Und noch besser, ich darf für einen Moment in die Garderobe und das Künstlerpaar begrüßen. Eine wahre Sternstunde.

Brigitte Karner und Peter Simonischek mit dem Streichquartett „Sonare“ – Foto: Sabine Christel
(mehr …)

Kommentare deaktiviert für „Warten und Lauschen“ – Sternstunde im Stadttheater Minden

Verkrümel Dich – Knuspriges und Köstliches zum 4. Advent

So schnell vergeht die Vorweihnachtszeit und schon ist der vierte Advent. Eine gute Gelegenheit, um für den beliebten „Bunten Teller“ noch ein paar Kleinigkeiten zuzubereiten. Oder wie wäre es mit einem selbstgemachten Geschenk? Wir stellen heute ein paar Ideen für köstliche Schleckereien vor…

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Verkrümel Dich – Knuspriges und Köstliches zum 4. Advent
Leonardo Glasliebe – Neu im Unikum Rinteln
Unikum in Rinteln

Leonardo Glasliebe – Neu im Unikum Rinteln

Neu im Unikum: Leonardo – Foto: Sabine Christel

(Anzeige) In der 500 qm großen Erlebniswelt voller Geschenke und Ideen im Hause UNIKUM, Weserstrasse 15 in Rinteln’s Fussgängerzone, gibt es viel zu entdecken. Neben den saisonalen Dekorationen und Geschenken für alle gibt es z. B. auch die „fein&köstlich GENUSSWELT“ mit vielen besonderen Leckereien, einer großen Auswahl Wein, Liköre und Brände, Öle und Balsame und vielem mehr.

Foto: Sabine Christel

Jetzt NEU dazugekommen ist mit LEONARDO die führende Marke an hochwertigen Glasprodukten.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Leonardo Glasliebe – Neu im Unikum Rinteln

Blumengrüße zur Weihnachtszeit

Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Mitbringsel? Wie wäre es mit etwas Blumigem? Wie schön so ein Blumengruß sein kann, zeigen wir Ihnen hier. Wir haben uns ein bisschen vom Blumenladen „Die Blumenquelle“ im E Center Bückeburg inspirieren lassen… Erfahrungsgemäß wird übrigens am Heiligabend sehr viel an Blumen gekauft, da es doch immer noch eine lieb gemeinte Idee ist, jemandem am Heiligabend Blumen zu schenken. Wohingegen es zu Silvester zwar tolle Arrangements mit Feuerwerk und Luftschlangen gibt, aber der Trend dann doch in Richtung Glücksklee und Bambus als Mitbringsel geht. Schade, nicht wahr? (…. kann man(n) aber ändern… 😉 )

Und für alle, die in der Zeit Geburtstagsblumen kaufen möchten: Nutzen Sie die Chance, etwas Kreatives zu schenken. Ihr freundlicher Blumenverkäufer vor Ort hat so einiges im Angebot.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Blumengrüße zur Weihnachtszeit

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….

In Anlehnung an obiges Gedicht wünschen wir all unseren Lesern, Partnern und natürlich all denen, die uns wohlgesonnen sind, ein frohes und besinnliches Adventsfest.

Foto: Sabine Christel

Genießen Sie den Sonntag im Kreis Ihrer Lieben, lassen Sie sich nicht stressen von der Vorweihnachtszeit und etwaigen Geschenkelisten, tun Sie etwas für sich und lassen Sie den Nachmittag bei Kerzenschein und einem gemütlichen Kaffeetrinken ausklingen.

Entspannt und festlich den Adventssonntag genießen

Ursprünglich waren die vier Adventssonntage dazu gedacht, sich einzustimmen auf das Christfest. Heutzutage sind jedoch die Adventssamstage für die meisten von uns viel wichtiger geworden, denn mit verlängerten Ladenöffnungszeiten lockt man die Kundschaft in die Geschäfte, um die immer größer werdenden Geschenkewünsche, die teilweise schon Bestellscheinen gleichen, zu erfüllen.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….

Scarlett Magazin hat etwas Süßes für Sie – Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Bratapfel

Der Bratapfel

Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie’s knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel,
der Kipfel, der Kapfel,
der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel.

(Bayrisches Volksgut)

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Scarlett Magazin hat etwas Süßes für Sie – Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Bratapfel
Inside Weihnachtszauber 2019 – Ein Blick hinter die Kulissen
Weihnachtszauber 2019 - Foto: Sabine Christel

Inside Weihnachtszauber 2019 – Ein Blick hinter die Kulissen

Zugegeben, eigentlich wollten wir nur ein bisschen für Sie über das Gelände bummeln, ein paar Dekoideen einsammeln und Fotos machen, damit Sie Lust auf den Weihnachtszauber bekommen oder sich schon mal ein wenig für Ihren Besuch einlesen können. Und dann, während man so an einem Stand die vielen schönen Sachen bewundert, erfährt man plötzlich eine ganz andere Geschichte. So erging es uns, als wir am vergangenen Wochenende – bei frostigen Temperaturen – auf dem Bückeburger Weihnachtszauber unterwegs waren.

Weihnachtszauber 2019 – Foto: Felicitas Valentina
(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Inside Weihnachtszauber 2019 – Ein Blick hinter die Kulissen

Im Sommer kocht der Weihnachtsmann Marmelade

Wenn es wieder kälter wird und Frau Holle die ersten zarten Schneeflöckchen ausschüttelt, dann packt der Weihnachtsmann seine Weihnachtsfrau und fährt mit seinem Schlitten aus dem sonnigen Spanien ins frostige Deutschland. Die Weihnachtsfrau bügelt und stärkt den Weihnachtsmannmantel, der Weihnachtsmann kämmt noch einmal seinen langen Bart und dann geht es los: Dann beginnt seine Arbeit. Woher ich das weiß? Ich habe ihn nämlich getroffen, den Weihnachtsmann.

Kommentare deaktiviert für Im Sommer kocht der Weihnachtsmann Marmelade
Menü schließen