Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Internationaler Museumstag 2019 – Stärkung der Kultur und gleichzeitig der Region
v.l.: Hans Lochmann, Geschäftsführer Museumsverband, Dr. Annette Schwandner, Abteilungsleiterin Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stefan Nottmeier, Vorstand SPK Schaumburg, Dr. Anke Twachtmann-Schlichter, Museumsleitung Bückeburg, Dr. Johannes Janssen, Stiftungsdirektor Niedersächsische Sparkassenstiftung

Internationaler Museumstag 2019 – Stärkung der Kultur und gleichzeitig der Region

Am vergangenen Sonntag fand der 42. Internationale Museumstag statt. In vielen Städten offerierten die Museen besondere Ausstellungen sowie Einblicke in die Arbeit eines Museums. Diese besondere Aktion hat den Hintergrund, dass man Werben möchte, nicht nur für die Vielfalt der Museen, sondern auch entgegen des Images, dass Museen schon etwas „angestaubt“ und nicht mehr sehr zeitgemäß sind. In Zeiten, in denen sich Schulklassen durch Ausstellungen schleifen lassen und eher gelangweilt Exponate vergangener Epochen ansehen und fast jeder, der etwas wissen möchte, Informationen lieber aus dem Internet bezieht, durchaus ein guter und wichtiger Ansatz. Zudem erhofft man sich in dem Zusammenhang sicherlich auch, damit diejenigen ins Museum „locken“ zu können, die nicht zu den üblichen Besuchern zählen.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Internationaler Museumstag 2019 – Stärkung der Kultur und gleichzeitig der Region
Menü schließen