Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186

Carsharing in Minden startet

Das neue Jahr beginnt in Minden mit einem Pluspunkt – das Carsharing-Angebot ist startklar. „MindenGo kommt zum richtigen Zeitpunkt, denn momentan machen sich sehr viele Menschen Gedanken über das Thema Mobilität und genau da setzen wir an“, unterstreicht Lars Bursian, Beigeordneter für Städtebau und Feuerschutz bei der Stadt Minden. Wir machen das jetzt einfach und setzen darauf, dass die Mindenerinnen und Mindener Lust darauf haben, sagt er. Damit ist gibt es ein Angebot für all diejenigen, die nicht dauerhaft ein eigenes Auto brauchen oder bereits darüber nachdenken den Zweitwagen abzuschaffen“, hebt Bürgermeister Michael Jäcke hervor.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Carsharing in Minden startet
Neues Jahr – Neue Veranstaltungen! Minden – Heißer Start ins 2020
Events 2020

Neues Jahr – Neue Veranstaltungen! Minden – Heißer Start ins 2020

Das neue Jahr 2020 hat gerade begonnen. Und wenn Sie sich von den Weihnachtsfeierlichkeiten und dem Silvestertrubel erholt haben, dann machen Sie sich bereit für viele neue Veranstaltungen. Treffen Sie Freunde, machen Sie eine Pause vom Alltag und denken Sie daran: Der wichtigste Vorsatz für das neue Jahr ist „Genießen Sie jeden einzelnen Tag“. Wohin im Januar in Minden?

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Neues Jahr – Neue Veranstaltungen! Minden – Heißer Start ins 2020

Demos, Discos, Denkanstöße – Die 70er Jahre in Westfalen – Wanderausstellung im Mindener Museum

Mindener Museum zeigt Wanderausstellung des Rock’n’Popmuseums Gronau und des LWL-Museumsamtes für Westfalen

Vom 21. Dezember bis zum 16. Februar 2020 präsentiert das Mindener Museum unter dem Titel „Demos, Discos, Denkanstöße – die 70er in Westfalen“ eine Wanderausstellung des rock’n’popmuseums Gronau in Kooperation mit dem LWL-Museumsamt für Westfalen. Im Zentrum der Präsentation stehen Fotografien aus der Sammlung Christoph Preker. Um die damalige Zeit auch emotional zu erfassen, starteten die beiden Einrichtungen einen Presseaufruf, dem viele gefolgt waren. Menschen erzählten ihre Geschichten und stellten ansprechende Sachzeugnisse der 70er Jahre zur Verfügung. Dies alles floss in die Wanderausstellung und sorgt damit für eine besondere Authentizität dieser regionalen Betrachtung eines national bewegenden Jahrzehnts. Das Mindener Museum ergänzt die Ausstellung um stadtgeschichtliche Akzente. Es werden besondere Aspekte und Facetten zu den Themenbereichen Alltagsleben, Persönlichkeiten sowie Kunst, Kultur und Sport der 1970er Jahre in Minden zu sehen sein.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Demos, Discos, Denkanstöße – Die 70er Jahre in Westfalen – Wanderausstellung im Mindener Museum

Winterwonderland gemeinsames Singen

Zu Weihnachts-Klassikern und dem ein oder anderen ausgefallenen Lied können Groß und Klein mitsingen. Einen Vorgeschmack von „Joe Wulfs Gentlemen of Swing“ wird es Samstag-Nachmittag am Wesertor im Rahmen des…

Noch wenige Restkarten für: The Cast – die Opernband
Foto: Julian Freyberg Photography

Noch wenige Restkarten für: The Cast – die Opernband

Mehr als nur Theater, diese Produktion wird Sie alles vergessen lassen, was Sie jemals von einer Oper gehört haben. Verlieren Sie sich im stimmgewaltigen Gesang der Künstler und genießen Sie beste Unterhaltung. So Sie denn schnell sind, denn: es gibt nur noch wenige Restkarten. Aber: Ein Besuch, der sich lohnt….!

Donnerstag, 09. Januar 2020 um 20.00 Uhr im Stadttheater Minden

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Noch wenige Restkarten für: The Cast – die Opernband
Menü schließen