Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Stadtball erst wieder im Jubiläumsjahr 2020 – Komitee plant neues Konzept
Tanzvergnügen

Stadtball erst wieder im Jubiläumsjahr 2020 – Komitee plant neues Konzept

Die Mitglieder des Stadtballkomitees Michael Baumgärtner, Johanna Harmening und Martin Brandt teilten in einem Gespräch gegenüber der Presse mit, dass es im kommenden Jahr 2019 keinen Stadtball geben wird.

Man habe erst für das Jubiläumsjahr 2020 „20 Jahre Stadtball„, einen Ball mit neuen Ideen, einer anderen Band und vielen weiteren Attraktionen geplant.

Um möglichst konkrete Vorschläge zu entwickeln, sind alle Ballinteressierten nunmehr aufgerufen, ihrerseits Ideen und Änderungswünsche an das Team des Stadtballs mitzuteilen. Ein Stadtball von Bückeburgern für Bückeburger und Gäste, die einen glanzvollen Abend und eine rauschende Ballnacht genießen möchten.

Schicken Sie Ihre Wünsche und Vorschläge an Stadtball-Bueckeburg@gmx.de.

Der Termin für das Jubiläumsfest wird zeitnah bekannt gegeben.

Als Hinweis sei daran erinnert, dass es dafür im Jahr 2019 wieder ein Bürgerschießen gibt, bei dem – wie auch im Jahr 2017 – groß gefeiert werden wird.

Freuen Sie sich nun auf ein neues Konzept und einen besonderen Ball im Jahr 2020.

Menü schließen