Kontakt: Redaktion@scarlett-magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Scones – Very british, indeed my dear!

Scones – Very british, indeed my dear!

Zugegeben, die englische Küche hat nicht den besten Ruf. Auch, wenn mittlerweile Spitzenköche dieses Image verbessert haben, denkt man doch eher an fettige Fish & Chips, Plumpudding und Variationen von Pie.

Fish & Chips

Dabei gehören auch Roastbeef und Trifle dazu, die doch für Begeisterung am Tisch sorgen, so sie denn gut zubereitet werden.

Heute zu Gast in Britannien

Meine erste Begegnung mit der englischen Küche war hingegen „Liebe auf den ersten Blick“. So köstlich und warm und dazu diese Creme… Himmlisch!

Scones 😍

An dieser Liebe möchte ich Sie nun teilhaben lassen. Deshalb wird es heute „very british“ bei Scarlett Magazin. Es gibt Scones. Wenn Sie zudem ein wenig das Gefühl genießen möchten, bei der Queen persönlich zum Tee eingeladen zu sein, dann bereiten Sie noch ein paar Kresse Sandwiches zu und reichen Earl Grey Tee mit Sahne und Zitrone.

Kresse Sandwich

Rezept für eine Variation des Kresse Sandwiches:

4 Eier, hart gekocht
2 Scheibe/n Schinken, roher
3 EL Mayonnaise, mit Joghurt
1/2 TL Curry
1/2 Pck. Kresse, frisch
4 Scheibe/n Toastbrot
 etwas Butter

Die Eier hart kochen, nach dem Abkühlen schälen und grob hacken. Den Schinken in feine Würfel schneiden. Die Kresse abschneiden. Die Joghurt-Mayonnaise mit dem Curry verrühren und mit Eiern, Kresse und Schinkenwürfeln vermischen.

Die Brotscheiben mit Butter bestreichen. Den Aufstrich auf zwei Weißbrotscheiben auftragen und mit den beiden anderen Weißbrotscheiben bedecken. Diagonal durchschneiden.

Hier nun für Sie das Rezept für Scones

Zutaten

Für 20 Stück:

  • 500 g Mehl 
  • 2 Päckchen Backpulver 
  • 125 g Zucker 
  • 125 g weiche Butter 
  • 125-150 ml + 2-3 EL Milch 
  • 1  Eigelb 
  •    Mehl 
  •    Backpapier 

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker und Butter kurz verkneten. 125-150 ml Milch nach und nach zügig darunterkneten und zu einen glatten Teig verarbeiten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 cm dick ausrollen.

20 Kreise (5 cm Ø) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und 2-3 Esslöffel Milch verquirlen. Scones damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3 ) 10-12 Minuten backen.

Scones mit Marmelade und Crème double oder Butter servieren.

Tea Time mit Scones und kleinen Kuchen

Enjoy your meal!

Menü schließen