Neue Ausstellung im Märchenmuseum
OL-©T.Trzoska

Neue Ausstellung im Märchenmuseum

Corona-Märchen-Cartoons von OL

Der Berliner Zeichner und Cartoonist Olaf Schwarzbach, bekannt unter seinem Kürzel OL, zeichnete, im Auftrag der Berliner Zeitung, von März bis August 2020 eine Serie von 25 Cartoons mit Märchenmotiven zur Coronakrise.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Neue Ausstellung im Märchenmuseum
Aufregend schrill
Zauber der Travestie (c) ISOK photography(1)

Aufregend schrill

„Zauber der Travestie“ zu Gast im Theater im Park

Farbenprächtig, dazu mal heftig, mal sanft und mal mit Herz, so präsentiert sich die Show „Zauber der Travestie“. Wenn am 24. Oktober um 19:30 Uhr Marcel Bijou und Leslie Anderson mit ihrem Ensemble auf der Bühne des Theaters im Park stehen, wird es rasant amüsant.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Aufregend schrill
Objekt im Fokus „Textbuch Fidelio, 1926“
extbuch zur Oper „Fidelio“ mit Illustrationen des in Minden geborenen Künstlers Otto Quante (© Mindener Museum)

Objekt im Fokus „Textbuch Fidelio, 1926“

In der Sammlung des Mindener Museums werden rund 60.000 Objekte bewahrt. Trotz Dauer- und Sonderausstellungen oder Leihgaben an andere Museen lagern 95% der Sammlung verborgen im Magazin.

Die Vielfalt und die Geschichte der Sammlung und das Wissen über die Objekte stellt das Museumsteam regelmäßig in Kabinettausstellungen vor. Alle zwei Monate wird außerdem ein „Objekt im Fokus“ im Foyer des Museums ausgestellt und dort seine Geschichte erzählt.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Objekt im Fokus „Textbuch Fidelio, 1926“

Arbeitsgruppe des Mindener Seniorenbeirates tagt

Der Seniorenbeirat nimmt nach der langen coronabedingten Pause seine Arbeit wieder eingeschränkt auf. Nach der vergangenen Sitzung des Seniorenbeirates am 23. September im Ständersaal des LWL-Preußenmuseums tagte nun wieder die Arbeitsgruppe Planung. In gebührenden Abstand saßen die Mitglieder am Mittwoch, 7. Oktober an Tischen im Gymnastikraum des Treffpunktes Johanniskirchhof.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Arbeitsgruppe des Mindener Seniorenbeirates tagt
Niedersächsische LernRäume bleiben auch in den Herbstferien geöffnet
Niedersachsen

Niedersächsische LernRäume bleiben auch in den Herbstferien geöffnet

Lern- und Freizeitangebote für Schülerinnen und Schüler / Kirchliche und anerkannte außerschulische Lernstandorte wieder mit im Boot

Die LernRäume in Niedersachsen bleiben auch in den Herbstferien geöffnet. Damit setzen das Kultusministerium, die evangelischen und katholischen Kirchen sowie viele andere außerschulische Partner ihr erfolgreiches Sommerangebot für Schülerinnen und Schüler fort.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Niedersächsische LernRäume bleiben auch in den Herbstferien geöffnet
Buchtipp: „Dry“ von Neal und Jarrod Shusterman
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Dry“ von Neal und Jarrod Shusterman

Unser heutiger Buchtipp ist der bekannte dystopische Science-Fiction-Roman „Dry“ von Neal Shusterman und dessen Sohn Jarrod Schusterman, der am 22. Mai 2019 im Fischer-Sauerländer Verlag erschienen ist.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Buchtipp: „Dry“ von Neal und Jarrod Shusterman
Herbstferiennachmittage für Kinder, Eltern und Großeltern im Mindener Museum
Kreatives im Museum © Mindener Museum

Herbstferiennachmittage für Kinder, Eltern und Großeltern im Mindener Museum

In den Herbstferien bietet das Mindener Museum erstmals seit der Corona-Pandemie wieder ein kleines Ferienprogramm an. Die Familiennachmittage richten sich an Kinder ab 6 Jahren, die zusammen mit Eltern oder Großeltern an spannenden Familienführungen teilnehmen und anschließend ein persönliches Erinnerungsstück gestalten können.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Herbstferiennachmittage für Kinder, Eltern und Großeltern im Mindener Museum
Baugesetzbuch-Novelle steht auf der Kippe
Foto: Marja Liisa Völlers (SPD)

Baugesetzbuch-Novelle steht auf der Kippe

Die Novelle des Baugesetzbuchs stand nach einem guten ersten Entwurf auf der Zielgeraden, um zeitnah im Kabinett verabschiedet werden zu können. Deshalb ist es inakzeptabel, dass Horst Seehofer in dem neu vorgelegten Entwurf zur Baugesetzbuchnovelle zwei zentrale SPD-Vorhaben – Baugebote und Umwandlungsverbote – entgegen mehrfacher Vereinbarungen entfernt hat.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Baugesetzbuch-Novelle steht auf der Kippe