Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Sonntags in Porta – Autoschau und Shoppen im November
Porta bewegt - Foto: Sabine Christel

Sonntags in Porta – Autoschau und Shoppen im November

„Porta bewegt“ hieß es am vergangenen Wochenende am Einkaufszentrum Porta Westfalica Barkhausen. Viele Autofirmen folgten der Einladung zur Präsentation ihrer Fahrzeuge. Am Sonntag dann das Highlight: Verkaufsoffen plus Autoschau – Grund genug für Viele, sich auf den Weg Richtung Porta zu machen.

Auto an Auto – der Parkplatz am Porta Einkaufszentrum am Sonntag – Foto: Sabine Christel
Autos gucken und Bummeln – Foto: Sabine Christel
(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Sonntags in Porta – Autoschau und Shoppen im November

Single Day – DER Internetschnäppchenmachtag

Sie kennen den Black Friday? Dann wissen Sie ja, dass man an diesem Tag in den Geschäften besondere Schnäppchen machen kann. Besonders der elektronische Bereich lockt mit verführerischen Angeboten, so dass man durchaus auch zu später Stunde noch lange Schlangen an den Kassen in den heimischen Elektromärkten sehen kann. Denn die Öffnungszeiten sind an diesem besonderen Tag etwas „entspannter“. Nun kursiert der Begriff „Single Day“ durchs Netz. Was es damit auf sich hat, und ob sich nur Singles angesprochen fühlen dürfen – wir verraten es Ihnen.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Single Day – DER Internetschnäppchenmachtag
Volkstrauertag 2019 – Einladung zur Gedenkfeier und Straßensammlung
Gedenken derer, die nicht mehr unter uns sind

Volkstrauertag 2019 – Einladung zur Gedenkfeier und Straßensammlung

Der Volkstrauertag ist ein Tag, um der Opfer der vergangenen Kriege zu gedenken. Er soll uns den Segen des Friedens vor Augen führen und uns mahnen, mit Zivilcourage gegen Krieg, Intoleranz und Gleichgültigkeit Stellung zu beziehen.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Volkstrauertag 2019 – Einladung zur Gedenkfeier und Straßensammlung
Moscow Classic Ballet präsentiert: Schwanensee in der Festhalle Stadthagen
Foto: Moscow Classic Ballet

Moscow Classic Ballet präsentiert: Schwanensee in der Festhalle Stadthagen

Die traditionelle Wintertournee 2019/2020Aufführung des Tschaikowsky-Klassikers „Schwanensee“ am Samstag, 18.12.2019 in der Festhalle in Stadthagen

Schwanensee ist eine einzigartige artistische Kreation, die unzählige Male von jedem genossen werden kann. Die geniale Musik von P.I. Tchaikovsky, die exquisiten und raffinierten Tänze von Marius Pepita und Lev Ivanov drücken die feinsinnigen Nuancen der menschlichen Gefühle aus. Das Ballet verlost zusammen mit Scarlett-Magazin 3 x 2 Eintrittskarten inklusive eines exclusiven Blicks hinter die Kulissen.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Moscow Classic Ballet präsentiert: Schwanensee in der Festhalle Stadthagen
Autoschau und Sonntagsshopping im Porta Einrichtungshaus Barkhausen
Foto: Porta Möbel

Autoschau und Sonntagsshopping im Porta Einrichtungshaus Barkhausen

„Porta bewegt“ heißt es an diesem Wochenende auf dem Gelände des Porta Einrichtungszentrums in Barkhausen. 15 Aussteller präsentieren neueste Modelle und stehen für Fragen rund um das Automobil zur Verfügung. Aus Bückeburg ist das Autohaus Rostek vertreten, die Ihnen ein „best of“ von Audi präsentieren. Die Modelle reichen von der Oberklasse über den R8 bis hin zum RS. Sie fahren einen Audi oder liebäugeln schon länger mit dem „Herrn der Ringe“? Dann nutzen Sie die Gelegenheit sich unverbindlich einen Eindruck zu verschaffen. Das Autohaus Rostek steht nicht nur für Qualität und beste Beratung, sondern hat auch die Möglichkeit, Ihnen Ihr Wunschauto zu besorgen.

Eleganz und das Beste an Ausstattung – Rostek – Foto: Sabine Christel
(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Autoschau und Sonntagsshopping im Porta Einrichtungshaus Barkhausen
Weihnachtsmarkt Stadthagen „klein und fein“ im Dezember 2019
Weihnachtliche Stimmung

Weihnachtsmarkt Stadthagen „klein und fein“ im Dezember 2019

In der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt gibt es wieder viele Aktionen: Verkaufsstände mit Weihnachtsschmuck, Kerzen, Spielzeug, Kunsthandwerk und vieles mehr im Angebot. 
Für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt. Das kulinarische Angebot von und mit örtlichen Gastronomen reicht von der Bratwurst bis zum Kartoffelpuffer, vom Glühwein bis zur heißen Feuerzangenbowle.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsmarkt Stadthagen „klein und fein“ im Dezember 2019

Lange Nacht der Kultur 2019 – Jubiläumsquiz

Lesung Glückwunschbriefe Anlässlich des Jubiläumsquiz der Langen Nacht der Kultur 2019 bestand bis Ende Oktober die Möglichkeit, Glückwunschbriefe an die Jubilare Theodor Fontane, Queen Victoria, Clara Schumann, Jacques Offenbach (200.…

Kommentare deaktiviert für Lange Nacht der Kultur 2019 – Jubiläumsquiz
The New Brand [’splendid] – Weltbeste Coverband macht Halt in Barsinghausen
New Brand Splendid

The New Brand [’splendid] – Weltbeste Coverband macht Halt in Barsinghausen

Das erste Mal live on Stage haben wir die Band erlebt beim Bürgerschießen 2017 in Bückeburg. Und sind seitdem FANS. Wenn Sie Lust haben auf eine Band, die zum Mitsingen, Tanzen und Feiern animiert, dann sind Sie morgen Abend in Barsinghausen….

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für The New Brand [’splendid] – Weltbeste Coverband macht Halt in Barsinghausen
Engagiert und couragiert – Walter Sittler im Stadttheater Minden
Walter Sittler - Foto: Sabine Christel

Engagiert und couragiert – Walter Sittler im Stadttheater Minden

Seit vielen Jahren ist die Sparkasse Minden-Lübbecke in ihrem Geschäftsgebiet einer der größten Förderer in den Bereichen Kunst, Kultur, Sport und Soziales. Ebenfalls seit langem fördert die Stiftung das interaktive Theaterstück der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück „Mein Körper gehört mir“ an Grundschulen und Schulen mit besonderem Förderbedarf. „Mein Körper gehört mir“ setzt sich thematisch mit sexueller Gewalt an Kindern auseinander und wird kindgerecht in den 3. und 4. Klassen aufgeführt.

Hintergrund des Gastspiels von Walter Sittler in Minden ist die Auszeichnung der Stiftung der Sparkasse Minden-Lübbecke zur Förderung von Kunst und Kultur für ihr langjähriges und nachhaltiges Engagement gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit dem Deutschen Kulturförderpreis 2018. Dieser wird jährlich vom Kulturkreis des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie), Handelsblatt und ZDF ausgeschrieben. Walter Sittler war Mitglied der hochkarätigen Jury und hielt am 22.11.2018 bei der feierlichen Preisverleihung in Berlin die Laudatio für die Stiftung.

Beeindruckt vom nachhaltigen und langjährigen Engagement der Stiftung hat er sich spontan für eine Lesung zu Gunsten des Stiftungsprojekts bereit erklärt. Walter Sittler verzichtet an diesem Abend auf seine Gage und stellt diese den Beratungsstellen Wildwasser Minden e. V. und mannigfaltig Minden-Lübbecke für ihre wertvolle Arbeit – auch im Rahmen des Stiftungsprojekts – zur Verfügung.

Sparkassenstiftung
(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Engagiert und couragiert – Walter Sittler im Stadttheater Minden
Menü schließen