1

Öffentliche Führungen im Mindener Museum ab jetzt wieder regelmäßig

Nächster Termin am 6. August zur Ausstellung „Mondfieber“

Im Mindener Museum finden ab sofort wieder an jedem ersten Donnerstag um 17 Uhr sowie an jedem dritten Sonntag um 14 Uhr öffentliche Führungen statt. Die Teilnahme an den Führungen ist allerdings nur mit Anmeldung möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 Personen begrenzt. Der Eintritt kostet pro Person inkl. Führungsgebühr 5,- €. Während der Führung sowie des gesamten Aufenthalts im Museum ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich.



Die nächste Führung findet am Donnerstag, den 6. August um 17 Uhr statt und führt die Teilnehmer*innen durch die aktuelle Sonderausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“. Neben Raumanzügen und Weltraumspielzeug können die Besucher*innen unter anderem original Ersatzteile der Mondrakete Saturn V bestaunen.

Während der Führung wird die Mondlandung aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Bauteile der V2-Rakete geben Einblicke in die Raketenforschung. Fotos, Dokumente und Medienstationen zeigen den Einfluss auf Kunst und Kultur.

Die nächste öffentliche Sonntagsführung führt die Besucher*innen am 16. August durch den neuen Teil der Dauerausstellung zum Thema „Mindener Bier“.

Außerdem finden ab sofort auch wieder die beliebten Mittagspausenführungen statt.

Diese finden nicht mehr, wie gewohnt jeden zweiten Mittwoch statt, sondern werden bis auf weiteres auf den Donnerstag verlegt. Der nächste Termin findet am 13. August von 12:45-13:15 Uhr statt. Thema dieser halbstündigen Kurzführung wird ebenfalls das Mindener Bier sein.

*Mindener Museum, August 2020