Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Landsommer Weserbergland 2019: Dorf Jetenburg trifft Residenz Bückeburg

Landsommer Weserbergland 2019: Dorf Jetenburg trifft Residenz Bückeburg

Am Freitag, den 14. Juni 2019 findet eine Landsommerführung mit dem Thema “Dorf Jetenburg trifft Residenz Bückeburg“ der Arbeitsgemeinschaften Weserbergland und Schaumburger Land in Bückeburg statt.

Zur Geschichte Jetenburgs:

Das Areal um die Jetenburger Kirche ist der älteste Kirchenort Bückeburgs (urkundlich seit 1153), ein grünes Kleinod und kulturhistorisches Erbe. Interessante Grabstellen sind um den noch aktuellen Kirchenbau von 1573 zu entdecken. Ausgehend von der Besichtigung der Kirche und ihrer direkten Umgebung werden ein Rundgang durch den bis 1928 selbständigen Ortsteil unternommen, die Verbindungen zur wachsenden Residenz aufgezeigt und gedankliche Brücken zu anderen Jahrhunderten geschlagen.

Die Führung startet um 17.00 Uhr vor dem Eingang der Jetenburger Kirche und dauert circa zwei Stunden. Die Kosten pro Person belaufen sich auf 4,00 €, Kinder zahlen nichts.

Die Führung wird von Axel Rinne übernommen.

Zur Anmeldung: Gästeführer Axel Rinne, Tel.: 05722/23635

Wenn Sie sich noch für weitere Führungen begeistern, kommen Sie Hier auf die Seite der Weserbergland AG.

image_print
Menü schließen