Kontakt: Redaktion@scarlett-magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Kneipennacht in Stadthagen – Große Nacht der Bands

Kneipennacht in Stadthagen – Große Nacht der Bands

Die Privatbrauerei Ernst Barre präsentiert am Samstag, 30.03.2019 ab 19:00 Uhr: Die große Nacht der Bands in Stadthagen – „Stadthagen Live!“

Livemusik Festival – Partynacht, 10 tolle Live-Bands in 10 Locations

Eine lange Nacht voll Musik

In Zusammenarbeit mit der Gastronomie in Stadthagen, der Privatbrauerei Ernst Barre und dem Getränkevertrieb Damke „Stadthagen Live!“ gibt es 10 tolle Bands in 10 Locations der Stadt. Da kann man sich nun warm anziehen und sich am Samstag ab 19 Uhr auf den Weg nach Stadthagen aufmachen. Die Bandauswahl verspricht einen hohen musikalischen Anspruch, sowie eine fetzige und abwechslungsreiche Partynacht. „Stadthagen Live!“ ist ein echter Knüller. Für eine Nacht verwandelt sie die 10 beteiligten Lokale in rauschende Locations und schrille Livebühnen. Die Bandnacht wird die Stadt mit vielen Menschen aus der Region füllen, da sind sich die Organisatoren sicher.

Neu dabei ist in diesem Jahr das Kulturzentrum „Alte Polizei“. Dort wird es nach Ende des Live-Acts ab ca. 01:00 noch eine DJ Latenight Show geben. Frei nach dem Motto: Feiern bis die Polizei kommt.

Vom feinsten Blues, über groovigen Soul & Funk, knackigen Rock, samtweichen Reggae, kultige Schlager und Oldies, fröhliche Country Klänge bis hin zu Boogie & Rock’n Roll ist alles dabei, was zum Frohlocken, Mitfeiern, Mitsingen und vielleicht sogar Luftgitarre spielen verleitet.

Die Details erfährt der Gast aus dem Programmheft, das in allen Lokalen ab sofort präsent ist. Auch im Internet unter www.bandnacht.de/stadthagen und unter www.facebook.com/kneipennacht.owl sind Informationen abrufbar.

Die Kernzeiten der Auftritte liegen also breit verteilt zwischen 19.00 Uhr und 01.30 Uhr, wobei die Anfangszeiten versetzt sind, damit es auch zur späteren Nachtstunde noch genug zu hören und zu sehen gibt. Was Mann/Frau für den musikalischen Kneipenbummel braucht ist lediglich eine Eintrittskarte für alle Konzerte, die es ab sofort im Vorverkauf für gerade mal 13 Euro in allen teilnehmenden Lokalen gibt.

An den Abendkassen, die sich an den Eingängen aller teilnehmenden Lokale befinden, gibt es natürlich auch Karten für die Kurzentschlossenen zum Abendkassenpreis von 16 Euro.

Also: lasst es rocken !

Programm:

Cocktailbar Paradise Am Viehmarkt 13
20:00 The Lucky Ones Oldies & Popclassics

Oldtimer Krumme Straße 18
20:00 Matt Warren Oldieparty & Rockclassics

Kanapee Niedernstr. 17
20:30 Lost in a million Indy Rock & Deutschrock

Mittendrin Bistro am Markt Am Markt 8
20:30 Real Spirit Oldies, Schlager, Top40

Kulturzentrum Alte Polizei Obernstraße 29
21:00 Groove Center Soul Funk Rock

Dudelsack Echternstr. 12
21:00 James Sunburst & Lars Vegas support Marlon Browden
Rock’N‘Roll & Rockabilly

Ratskeller Stadthagen Am Markt 1
21:00 DJ Domino Der beste Mix

Treff-Punkt Am Markt 4
21:00 Dos Hombres Acoustic Cover Mix

Mercado Am Markt 23
21:00 Latino Son Latin & Salsa

Ristorante Italo Obernstrasse 33/34 21:30 III VOX Welthits & Italo Pop

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Zeitweise Überfüllung einzelner Locations ist aufgrund des Veranstaltungsprinzips möglich und nicht vorhersehbar.

Hinweis des Veranstalters

Bands:

The Lucky Ones

die glücklichste Band der Welt. Von „Lobet den Herrn“ über z. B. Beatles, Rolling Stones, Police, Petry, Status Quo, Sweet, Slade, Beach Boys, Carl Perkins, Peter Kraus, Rod Steward, Simple Minds, U2, Blues Brothers, Extrabreit, Spider Murphy Gang, Die Ärzte, Guns n Roses, Golden Earring, T-rex, AC/DC, Supertramp, Jerry Lee Lewis, Chuck Berry, Deep Purple, Tom Petty, Chubby Checker, Smokie und & und & und & bis Highway to Hell: Party-Livemusik ohne Ende Andreas (keys/voc), Christoph (dr/voc), Michael (bs/voc), Reinhard (git./voc)

Matt Warren

Matt kommt aus London und begann Gitarre zu spielen als er 16 Jahre alt war. Er musizierte in verschiedenen Blues-Rock-Bands in Großbritannien, bevor er im Jahr 1990 nach Spanien ging, wo er als Solo-Künstler mit Backing Tracks spielte. Im Jahr 2006 kam er nach Deutschland und arbeitete im Ruhrgebiet und in Schleswig-Holstein. Er ist auch ein Gründungsmitglied von „ACmC“, eines elektroakustischen Trios, das in der NRW Musikszene bereits eine feste Größe ist. Matt hat als Solist ein großes Repertoire an Liedern aus vielen Genres. Rockclassics wechseln sich ab mit schönen Nummern des Brit- und Euro Pop und werden mit einigen Westcoast- und Countrysongs gekonnt abgerundet.

Lost in a million

Vom Bahnhof Hamburg bis nach Lissabon. Stehen und Fallen – Ein bisschen nachdenklich begannen die ersten Gehversuche des einstigen Trios bestehend aus Sänger Arne Schumann, Bassist Christopher Gronde und Gitarrist/Drummer Christoph Etling im Frühjahr 2015 bei der Aufnahme ihrer ersten EP in den Castle Studios Röhrsdorf. In den deutschsprachigen Songs singt Arne Schumann mit unverkennbarer Stimme davon, dass manchmal nicht alles so läuft wie geplant: Es geht um Geschichten vom Fallen und Wiederaufstehen, vergangene Liebe und die Sehnsucht nach der Ferne. Mit der fertigen CD in der Hand machte die Formation aus dem Großraum Hannover kurz darauf zusammen mit Schlagzeuger Christian Grunau erste selbstständige Schritte bei (über-)regionalen Konzerten. Ergänzt um einen fünften Kopf, den Gitarristen Dominique Nolte, erspielten sie sich im Jahr 2016 mit einer Mischung aus Coversongs und Eigenkompositionen einen Ruf in ihrer Heimatstadt Stadthagen und darüber hinaus. So konnten sie mit ihrem Song „Für Wen oder Was?“ einen ersten Auftritt im Privatfernsehen verbuchen und vertraten schließlich im September des Jahres den Landkreis Schaumburg im niedersächsischen Landesfinale des Bandwettbewerbs „Local Heroes“.
Arne Schumann – Vocals, Piano
Christoph Etling – Gitarre
Dominique Nolte – Gitarre
Christopher Gronde – Bass
Christian Grunau – Drums

Real Spirit

Die größten Party Kracher aller Zeiten und das neueste vom Neuen präsentieren Real Spirit einmal ganz anders in ihrem Party Club Programm. Ganz ohne Netz und doppelten Boden –vollkommen live spielen die Mitglieder der Band Real Spirit, die seit Jahren auf allen norddeutschen Bühnen zu Hause sind, die Hits aus ihrem nahezu unerschöpflichen Programm. Ob Oldiessongs aus den 60er und 70er Jahren, Charthits der 80er und 90er Jahre oder die neuesten Top 40 Hits – Super Stimmung ist immer garantiert, wenn es heißt:
Party on mit Real Spirit

Groove Center

Die neue Hammer-Band mit Kultcharakter versprüht ihr positives Credo mit gnadenlos groovigem Partysound auf höchstem musikalischen Niveau. Mit unverwechselbaren aktuellen Chartstürmern und vollfetten Funk, Soul, Pop und Rockrhythmen der letzten 30 Jahre überwältigen die 6 Profimusiker ihr stetig wachsendes Publikum. Schweißtreibende Upbeat-Grooves und mitreißende Melodien sorgen nicht nur auf der Tanzfläche für eine Dance – Explosion. Ob auf Stadtfesten, Open Air Veranstaltungen, Clubs oder Firmenfesten, GROOVE CENTER überzeugt durch handgemachte Musik “absolutely live” mit dynamisch druckvoller Spielweise und großartigen Bläsereinwürfen. Freut Euch auf ein ausgewähltes Sahne-Programm, das unwiderstehlich in die Beine geht mit Titeln von Bruno Mars, Madcon, Michael Jackson, Toto, Earth Wind & Fire, Phil Collins, Stevie Wonder, Simply Red, Daft Punk, Tower of Power u.v.m.

James Sunburst & Lars Vegas
support Marlon Browden

James Sunburst kennen viele als Little Brother Jamie am Kontrabass bei den Rockhouse Brothers.
Für seine eigenen Songs sucht er seit längerem passende Mitstreiter, um den selben Drive und treibenden Rhythmus zu erzeugen, den er an Blues- und Rockabilly-Klassikern so liebt.
Aus den gleichen Genres schöpft auch Lars Vegas seine Inspiration – und ist damit der ideale Partner.
10 Jahre lang war Lars Vegas Gitarrist bei den Baseballs, jetzt setzt er wieder seine eigenen Ideen um.
Er hebt sich insoweit von anderen Blues- und Rock´n´Roll-Songwritern ab, weil er bevorzugt auf Deutsch schreibt.
Als Nordlicht (gebürtig aus Kiel) ist er seit Jahren im Berliner Nachtleben unterwegs und hat allerhand mit seiner kernigen Stimme zu erzählen.

DJ DOMINO

Mit einer über 30 jährigen Erfahrung aus Dicotheken und Veranstaltungen begeistert DJ Domino seine mit dem Sound der 80er & 90er und dem Besten von heute Musikangebot. DJ Domino aus Stadthagen ist stets ein Garant für gelungene Partys. Stark in Animation und Moderation.

Dos Hombres

Dos Hombres stehen für puren Akustik Rock und Entertainment, LIVE und ohne Pfusch. Notenständer sind den Jungs verhasst, denn gespielt wird mit Herzblut und Liebe. Nur Songs hinter denen Dos Hombres zu 100% stehen, schaffen es auf die Setlist. Mit Andre Goldenstein und Jörg Reuter gehen 2 Vollblutmusiker an den Start und machen es rockig, flockig, mal balladesk, mal rhythmisch treibend, aber immer mit großem Spass und jeder Menge Mitklatschpotential und das bereits seit 1996. Zwei Männer – ein Wort!
Zum Programm der Acoustic-Cover-Rocker gehören u. a. Songs von:
Aerosmith AC/DC Bon Jovi CCR Dream Theater Gotthard GreenDay GunsNRoses Iron Maiden Limb Bizkit Lynyrd Skynyrd Metallica MrBig Nickelback Pearl Jam Pink Floyd Queensryche Red Hot Chili Peppers REM 3 Doors Down Uriah Heep U2 Volbeat White Lion und und und
Das Programm erstreckt sich soweit wie der endlose Horizont: Von AC/DC, Beatles, U2 bis Robbie Williams. Also für jeden etwas dabei.

LATINO SON

Sänger und Gitarrist: Roosevelt B. Santos aus Peru. Ein Konzertgitarrist mit hervorragender Stimme, spielte auf Konzerten in USA, TV-Auftritten in seinem Land Peru bevor er vor einigen Jahren in Deutschland seine Band „LATINO SON“ gründete, die ebenfalls aus Top-Musikern besteht. Auftritte wie Expo 2000, Clubschiff MS Aida, Cebit, zahlreiche Festival- und Privatveranstaltungen gehören neben diversen TV Auftritten zu Referenzen der Musiker. Jüngst spielte die Band als die Hauptgruppe auf der Uni-Party in Paderborn vor ca. 6000 Gästen. Uni Paderborn ist der größte Organisator von Feiern in Deutschland, im Juni 2001 war z. B. Xavier Naidoo & Söhne Mannheims die Hauptgruppe. Regelmäßig ist Latino Son erneut auf dem Clubschiff MS Aida… Änderung der Begleitmusik möglich.
Musik:
Sämtliche spanisch/lateinamerikanische oder karibische Musikrichtungen wie Salsa, Cumbia, Chachacha, Bolero, Rumba, Gypsi, oder auch Modern-Latin.
Repertoire:
Eine feine Auswahl von bekannten Stücken, ob aktuell oder zurückliegend, die ein Hauch von Karibik/Tropen verspricht. Dabei sind Lieder wie von Santana, Gypsi Kings, Marc Anthony, Ricky Martin, aber auch zahlreiche von anderen Interpreten, die hier weniger bekannt, sind im Programm. Über Guantanamera, Bamboleo, Maria, Oye como va, La Bamba bis hin zu Liedern, die in den betreffenden „Breitengraden“ Musikgeschichte schrieben und auch bei uns zum Tanz auffordern.
Diese Band wird das Publikum begeistern!

III VOX

Musikalisch international präsentiert sich III VOX mit einer explosiven Mischung aus einem italienischen Tenor und zwei aus Bulgarien stammenden Rock und Pop Sängern, die auf eine einzigartige Art und Weise Stücke von Adriano Celentano, Robbie Williams, Elvis, Tom Jones, Frank Sinatra und vielen mehr, teils englisch, teils italienisch mit klassischen Einlagen, in Perfektion vortragen.
Zudem fasziniert Sie der Tenor Lucio Miano mit weltberühmten klassischen Stücken von Puccini, Verdi, uvm. Rock Sänger Danny begeistert durch seine unverwechselbare Stimmfarbe und sein charismatisches Auftreten, Pop Sänger Alex führt Sie mit seiner unglaublich facettenreichen und gefühlvollen Stimme durch eine Repertoirevielfalt von den Evergreens bis zu den Titeln der aktuellen Charts. Alle drei Künstler arbeiten seit frühester Jugend an ihren Stimmen. Sie sind grundverschiedene Charaktere, die sich dennoch hervorragend ergänzen. Freuen Sie sich auf einen faszinierenden Abend mit den drei Stimmen III VOX!!!

Das klingt nach einer aufregenden langen Partynacht!

Veranstalter:

Gastro Event GmbH
Edzardstraße 39
26802 Moormerland, (Germany)
Phone: +49-(0)4954-9558167, Fax: 9558168
e-mail: mail@kneipival.de
Internet: www.kneipennacht.com

Menü schließen