Kinotipp: „After Truth“ – Der zweite Teil der Afterreihe von Anna Todd

Heute, am 03. September ist es endlich so weit: Der langersehnte zweite Teil der „After“-Reihe von Ann Todd hat heute seinen deutschen Kinostart!



Zu seinem Vorgänger „After Passion“:

Inhalt:

Als Tessa Young im College auf den Bad Boy Hardin Scott trifft, gerät ihr gesamtes bisheriges Leben komplett aus der gewohnten Umlaufbahn: Die zielstrebige und ebenso kluge wie brave Schülerin verliebt sich Hals über Kopf in den Unruhestifter und verfällt seinem düsteren Reiz, der bislang vollkommen verborgene Seiten in ihr selbst zum Vorschein bringt. Sie wird nie wieder das brave Mädchen sein, das sie einmal gewesen ist.

Fazit:

Nicht romantisierend, dafür umso echter: So könnte man den Film kurz und knapp zusammenfassen. Die Buchreihe (die übrigens aus einer „Harry Styles Fanfiction“ entstanden ist) wäre vielleicht etwas zu „Fifty Shades of Grey“ mäßig für das Kino, der Film ist deswegen abgeschwächt und ähnelt nun mehr einer Teenieromanze und stellt zwei Charaktere in den Vordergrund, die nicht perfekt sind und sich gegenseitig helfen damit umzugehen, sich ergänzen. Denn wünscht sich nicht jedes Mädchen einen Bad Boy, der sich nur für sie ändert und alles für sie tun würde?

Zu „After Truth“:

Inhalt:

Nachdem Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) sie sehr verletzt hat, beschloss Tessa (Josephine Langford), die Beziehung mit ihm zu beenden. Lange Zeit wurde ihr die Wahrheit über ihn vorenthalten, nun, da sie davon weiß, fühlt sie sich hintergangen und gedemütigt. Nach den Ereignissen will sie einfach nur noch zurück in ihr altes Leben, dem Leben, was sie vor Hardin geführt hat. Als sie ihr Traum-Praktikum bei der Vance Publishing Company bekommt, scheint der erste Schritt geglückt.

Copyright 2020 Constantin Film Verleih GmbH

Dort erregt sie die Aufmerksamkeit ihres neuen Kollegen Trevor (Dylan Sprouse), der genau die Art Mann ist, mit dem Tessa eigentlich zusammen sein sollte: Er ist klug, humorvoll, sieht gut aus und ist verantwortungsbewusst. Doch die Erinnerungen an die leidenschaftlichen Küsse, den zärtlichen Berührungen und der hingebungsvollen Liebe von Hardin sind immer noch präsent. Nach all den herben Enttäuschungen ist ihr Verlangen nach dem Mann mit den wunderschönen grünen Augen ungebrochen. Ihr ist bewusst, dass er die Trennung nicht einfach so hinnehmen wird, doch wenn er sich nicht ändert, wird diese Trennung endgültig bleiben. Kann sich so jemand wie Hardin überhaupt ändern?

Copyright 2020 Constantin Film Verleih GmbH

FSK: 12 Jahre

Länge: 106 Minuten

Trailer