Kontakt: Redaktion@scarlett-magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Julia Biel im Jazz Club Minden
Jazz Club Minden

Julia Biel im Jazz Club Minden

Am Samstag, den 16. Februar 2019 um 21.00 Uhr tritt die Sängerin Julia Biel im Jazz Club Minden auf. Julia Biel ist eine der interessantesten Sängerinnen des internationalen Jazz. Mit ihrer unverwechselbaren, elektrisierenden Stimme räumt die Britin seit Veröffentlichung ihres ersten Albums „Not Alone“ in 2005 weltweit Preise ab und zählt zahlreiche Musikgrößen aus Folk, Pop und Jazz zu ihren Fans: “I love her voice, I love her songs” lobte kein Geringerer als Jamie Cullum.

Biel erhielt den Preis “Perrier Jazz Vocalist of the Year” und war unter anderem nominiert für den BBC Jazz-Award und den „MOBO“ (Music of Black Origin) als bester Jazz-Act. Als Multiinstrumentalistin spielt sie auf der Bühne meist Klavier und Gitarre. Zu ihren musikalischen Vorbildern zählt sie u.a. Neneh Cherry, Sade, Chaka Khan und Annie Lennox.

Mit sublimen Liedern mischt die Londonerin auf sanfte Weise Folk-, Pop- und Jazzeinflüsse. Die emotionale Intensität einer Billie Holiday und einer Björk werden als Vergleich herangezogen, auch Parallelen zu Nina Simone und Amy Winehouse werden von Journalisten ausgemacht. Ihre Songs sind in den verschiedensten Klang-Gewändern zu hören: Mal sachte und zärtlich, dann wieder reiben sie sich an einem scheppernden Schlagzeug oder einem groovigen Bass-Solo – dabei ist der Sound stets vielschichtig und inspirierend. Mit Julia Biel an Klavier, Gitarre und Gesang, Kevin Toublant am Bass und Ayo Salawu am Schlagzeug.

Mehr Infos unter:www.juliabiel.com

Weitere Informationen unter: www.jazz-minden.de

Königswall 97, 32423 Minden, Tel. 0571 26666

Kartenvorverkauf: express – Ticketservice, Obermarktstr. 26 – 30, 32423 Minden, Tel. 0571 – 882 77 und CTS/Eventim-Vorverkaufsstellen Kartenreservierungen für die Abendkasse unter 0571 – 2 66 66 oder unter www.jazz-minden.de

Menü schließen