Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Jahresempfang der Ersten im Fort C
Neujahrsempfang mit Gästen aus der Region und auch des befreundeten Vereins der „Langen Kerls‟ aus Potsdam

Jahresempfang der Ersten im Fort C

Etwa 70 Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem Mindener Vereinsleben trafen sich zum Neujahrsempfang der 1. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons in der historischen Bahnhofsbefestigung Fort C. Die Veranstaltung stand im Zeichen des gegenseitigen Erfahrungs- und Meinungsaustausches mit Ausblick auf das neue Jahr.

Marcus Henninger und Egon Stellbrink (r.)
richteten ihre Grußworte an Gäste aus nah und fern

In ihren Grußreden betonten Kompaniechef Marcus Henninger wie der 1. stellvertretende Bürgermeister der Stadt Minden, Egon Stellbrink, den Beitrag der Vereinsaktivitäten zur geschichtlichen Identität der Stadt mit einer mehr als 370 Jahre zurückreichenden preußischen Stadthistorie. Mit dem Fort C pflegt die Kompanie vom rechten Weserufer ein markantes Baudenkmal preußischer Festungsarchitektur und macht die Anlage mit ihren Veranstaltungen der Öffentlichkeit zugänglich.

Das wehrhafte Fort C aus den Anfängen der Eisenbahn sollte
die Bahntrasse und den Mindener Bahnhof schützen
image_print
Menü schließen