Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Größte Herbstkirmes an der Weser – Mindener Messe beginnt am 03.11. auf Kanzlers Weide
Herbstmesse auf Kanzlers Weide

Größte Herbstkirmes an der Weser – Mindener Messe beginnt am 03.11. auf Kanzlers Weide

Die diesjährige Herbstmesse in Minden beginnt morgen, Samstag, 03.11.18 wieder auf Kanzlers Weide. Auf dem gut begehbaren Boden mit großzügigen kostenpflichtigen Parkmöglichkeiten findet wieder die große Herbstkirmes an der Weser statt.

Losbudenvergnügen

 

Über 100 Schaustellerbetriebe, u. a. mit einem Riesenrad, Geisterbahn, Breakdancer, Schlittenfahrt, Autoscooter, Disco-Swing und vielen weiteren Attraktionen, dazu Kinderfahrgeschäfte wie die Märchenbahn, Kinderkarussells und mehr. Sowie diversen Losbuden und ähnlichen Ständen und natürlich einem großen gastronomischen Angebot von Hotdogs über Gegrilltem, bis zu kandiertem Obst und Popcorn ist alles vertreten.

Der Breakdancer lädt ein zu einer schnellen Fahrt bei guter Musik

Die traditionelle Eröffnung der Messe findet am 03. November um 16 Uhr im Zelt von Radecke statt. Mit dem traditionellen Fassanstich durch den Mindener Bürgermeister wird der Startschuss für die 116. Messe auf Kanzlers Weide gegeben.

Am Mittwoch bedanken sich die Schausteller mit einem Familientag und damit vergünstigten Einstrittspreisen beim Publikum. Am Freitag startet mit Einbruch der Dunkelheit ein großes Höhenfeuerwerk. Während des Feuerwerks ruhen die Fahrgeschäfte.

Im dunklen besonders schön: Messe in Minden

 

Die Messe ist über die Weserbrücke, sowie den Fußgängerüberweg am Glacis zu erreichen. Parkmöglichkeiten außerhalb des Messegeländes sind in der Innenstadt ausreichend vorhanden.

Hinweis des Veranstalters:
Die Öffnungszeiten der Mindener Messe:
Mo. – Do.: 15:00 – 22:00 Uhr
Fr.: 15:00 – 23:00 Uhr
Sa.: 14:00 – 23:00 Uhr
So.: 14:00 – 22:00 Uhr (Achtung: Am Abschlusstag enden viele Fahrgeschäfte und Stände vorzeitig, da abgebaut wird)

 

 

image_print
Menü schließen