Gästeführung: Johann Christoph Friedrich Bach

Gästeführung: Johann Christoph Friedrich Bach

Am Mittwoch, den 19. Juni 2019 findet um 17 Uhr eine Gästeführung zum Thema „Johann Christoph Friedrich Bach“ statt

Werbung

Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe holte den jungen Musiker zum Jahreswechsel 1749/50 an seinen Hof, den erst 17-jährigen Sohn von Johann Sebastian Bach. Aus dem Hofmusiker wurde später der geachtete Hofkapellmeister, der als „Bückeburger Bach“ bekannt wurde.

Kammermusik, Oratorien und Sinfonien komponierte Johann Christoph Friedrich Bach in seiner Bückeburger Zeit.

Werbung

Erfahren Sie bei einer Führung mehr über sein Leben und besuchen Sie dabei sein Grab auf dem Jetenburger Friedhof.

Treffpunkt ist um 17.00 Uhr vor der Tourist-Information, Lange Str. 45

Erwachsene zahlen 4,00 € pro Person.

Im Anschluss an die Führung am 19.06. wird um 19.00 Uhr in der Stadtkirche ein Ständchen für den Bückeburger Bach veranstaltet, aus Anlass seines Geburtstages.

Nähere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information Bückeburg

Lange Str. 45, 31675 Bückeburg, Tel.: 05722/206 181

E-Mail: tourist-info@bueckeburg.de.

image_print