Freie Plätze bei Familienführung im Mindener Museum
Pim, der Pelikan und die Mondlandefähre © Mindener Museum

Freie Plätze bei Familienführung im Mindener Museum

Am Sonntag, den 30. August sind bei einer Familienführung durch die aktuelle Sonderausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“ noch Plätze frei.

Werbung

Los geht es um 14:00 Uhr mit einem spannenden Rundgang vorbei an Raumanzügen, Astronautennahrung und echtem Mondstaub. Gemeinsam erforschen die Teilnehmer*innen die Mondrakete Saturn V und finden bei einem Experiment vor der Museumszeile heraus, weshalb eine Rakete überhaupt fliegt. Beim Astronautentest können Groß und Klein selbst herausfinden, was Neil Armstrong und Co alles können mussten und was man sonst noch als Astronaut so wissen muss.

  • Eine Teilnahme an der Führung ist nur mit vorheriger telefonischer Anmeldung unter 0571-9724020 möglich
  • Die Teilnehmerzahl ist auf insgesamt 8 Personen begrenzt, sodass max. vier Kinder mit je einer Begleitperson teilnehmen können
  • Pro Kind und einem Erwachsenem kostet die Führung 5 €
  • Während der Führung sowie des gesamten Aufenthalts im Museum ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern erforderlich

*Mindener Museum, August 2020

Werbung

image_print