You are currently viewing Die Stadt Bückeburg freut sich über drei neue Nachwuchskräfte
v. l. Emilia Olbrich, Tabea Finger, Jana Becker, Marie Zetzmann, Laura-Marie Koke und Bürgermeister Reiner Brombach

Die Stadt Bückeburg freut sich über drei neue Nachwuchskräfte

Bürgermeister Reiner Brombach begrüßte die neuen Auszubildenden der Verwaltung. Mit den Worten „Es gibt keine dummen Fragen“, bat er sie u.a., stets interessiert und motiviert ihre Ausbildung zu absolvieren.

Werbung

Jana Becker und Emilia Olbrich, Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten, sowie Laura-Marie Koke, Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Stadtbücherei, erhielten durch Frau Finger und Frau Zetzmann von der Auszubildendenvertretung erste Informationen und Einblicke in die Verwaltung, über Einrichtungen und die innerbetriebliche Abläufe. Die Auszubildenden werden jetzt in ihrer Ausbildungszeit alle Fach-, Rechts- und Aufgabengebiete der Verwaltung bzw. Stadtbücherei durchlaufen.

*Stadt Bückeburg, August 2020

Werbung

image_print