Bürgerschießen 2021 des Bürgerbataillon Bückeburg
Eröffnung Bürgerschießen 2019 - Foto: Sabine Christel/BB

Bürgerschießen 2021 des Bürgerbataillon Bückeburg

Auch wenn derzeit die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie öffentliche Großveranstaltungen nicht möglich machen, wirft der Vorstand des Bürgerbataillons schon einmal den Blick auf das kommende Jahr. Für all diejenigen, die bereits jetzt ihren Urlaub für das Jahr 2021 planen wollen, hat man jetzt einen Termin festgelegt.

Werbung

Das nächste Bürgerschiessen findet statt in der Zeit vom 25. bis 29. August 2021

All diejenigen, die im Bataillon aktiv sind oder gerne das größte und traditionsreichste Bürgerfest unserer Stadt mitfeiern, sollten sich diesen Termin schon einmal verbindlich vormerken.

Terminplanung für das Bürgerschießen 2021

Wie immer beginnt das Fest am Mittwoch mit der Bestallung der Offiziere, der Gedenkfeier am Ehrenmal sowie dem offiziellen Auftakt auf dem Marktplatz ab 20 Uhr.

Werbung


Der Donnerstag steht dann ganz im Zeichen der Familien. Gemeinsam mit dem BSM ist ein Unterhaltungsprogramm auf dem Marktplatz für Jung und Alt in Vorbereitung. Als Abschluss findet dann, wie in den Vorjahren, ab 18.00 Uhr das beliebte „Feierabendbier“ statt.


Am Freitag beginnen die Schießwettbewerbe auf dem Schießstand „Harrl“. Dort werden bereits die ersten Majestäten des Bürgerschiessens gekürt.
Am Abend wird es feierlich. Nach einem Festgottesdienst in der Stadtkirche folgt der stimmungsvolle Höhepunkt: der „Große Zapfenstreich“ in der imposanten wie einzigartigen Atmosphäre des Hofes von Schloss Bückeburg. Beendet wird der Tag mit dem Festkommers im großen Rathaussaal.


Der Samstag steht ganz im Zeichen der finalen Schießwettbewerbe. Punkt 15.00 Uhr wird der neue Bürgerschützenkönig auf dem Steintisch vor dem Schiesstand ausgerufen und anschließend in einem großen Umzug in die Stadt begleitet. Dort findet abends ein musikalisches Event auf der Marktplatzbühne statt, welches diesen Tag abschließt.


Am Sonntag erreicht das Fest mit den stimmungsvollen Rottfeiern in den Rottlokalen seinen Höhepunkt. Anschließend tritt das gesamte Bataillon zum Festakt vor dem Rathaus an. Der Festumzug durch die Innenstadt beendet dann das Bürgerschiessen.


Alle Bückeburgerinnen und Bückeburger, sowie alle, die gerne dieses traditionsreiche Bürgerfest mitfeiern, sind herzlich eingeladen und aufgefordert, sich diesen wichtigen Termin bereits heute fest vorzumerken.

*Martin Brandt, Stadtmajor Bürgerbataillon Bückeburg, Juli 2020

image_print