Buchtipp: „Three Women – Drei Frauen“ von Lisa Taddeo
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Three Women – Drei Frauen“ von Lisa Taddeo

Unser heutiger Buchtipp ist besonders für Frauen geeignet. Es handelt sich um den erst vor kurzem erschienenen Roman ( und außerdem auch um den Debütroman der Autorin) „Three Women – Drei Frauen“, geschrieben von Lisa Taddeo.

Werbung

Über die Autorin:

Foto: Hier

Lisa Taddeo sorgt mit ihrem ersten Buch „Three Women“ in der englischsprachigen Welt und darüber hinaus für Furore. Mit Erscheinen stieg Three Women direkt auf Platz 1 der Bestsellerlisten der New York Times und Sunday Times ein. Außerdem schreibt Lisa Taddeo popkulturelle Features für Esquire, New York, Elle, Observer und viele andere Magazine. Für ihre Storys wurde sie bereits zwei Mal, 2017 und 2019, mit dem Pushcart Prize ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Connecticut.

Zum Inhalt:

Alles, was Lina will, ist, dass sie jemand begehrt. Wie ist sie in diese Ehe geraten, mit zwei Kindern und einem Mann, der sie nicht einmal mehr auf den Mund küsst?

Alles, was Maggie will, ist, dass sie jemand versteht. Wie konnte sie sich auf ihren Lehrer einlassen? Und warum scheinen alle nicht ihn, sondern sie dafür zu hassen?

Alles, was Sloane will, ist, dass sie jemand bewundert. Wie ist sie zum Objekt der Begierde eines Mannes geworden, ihres Mannes, der nichts lieber tut, als ihr beim Sex mit anderen zuzuschauen?

Three Women – Drei Frauen ist das Buch der Stunde über weibliche Sexualität zwischen Lust und Macht, anziehend und verstörend, vielschichtig, gewaltig und schön.

Werbung

Preis: 22,00 €

Seiten: 416

ISBN: 978-3492059824

Der Roman von Lisa Taddeo verbindet unterschiedliche Handlungen und Schicksale verschiedener Frauen miteinander zu einem dicken Themenstrang, auf eine noch nie zuvor dagewesene Art und Weise. Es sind wahre und ehrliche Geschichten, von weiblichen real wirkenden Charakteren. Eine absolute Leseempfehlung von uns für jede Frau, die eine außergewöhnlich und überzeugende „Real-Life“-Story erzählt.

image_print