Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Buchtipp: „Es wird Zeit“ von Ildikó von Kürthy
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Es wird Zeit“ von Ildikó von Kürthy

Unser heutiger Buchtipp ist der Roman „Es wird Zeit“ von Ildikó von Kürthy, der am 20. August 2019 erscheinen wird.

Zur Autorin:

Ildikó von Kürthy ist Rheinländerin, Mutter von zwei Söhnen, Journalistin und Kolumnistin bei der Brigitte. Sie lebt mit ihrem Mann und den Kindern in Hamburg, und besonders an Karneval hat sie schlimme Sehnsucht nach ihrer alten Heimat. Ildikó von Kürthys Romane wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Sie ist eine der meistgelesenen deutschen Schriftstellerinnen, ihr erster Roman «Mondscheintarif» wurde fürs Kino verfilmt, und auch ihre Sachbücher, «Unter dem Herzen», «Neuland» und «Hilde» waren allesamt Bestseller.

Zum Inhalt:

«Was soll jetzt noch kommen?» Judith ist fast fünfzig, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Von der Liebe und dem Bindegewebe mal ganz zu schweigen. Dann stirbt ihre Mutter, und Judith kehrt nach zwanzig Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben, und will endlich wissen, was damals wirklich passiert ist. Eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege, und Judith stellt fest, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht.
«Es wird Zeit» ist eine Geschichte von Schuld und Freundschaft, vom Älterwerden und vom Jungbleiben, es geht um die Heimat, die Liebe und den Tod und darum, dass am Ende nichts verlorengehen kann.

Preis: 20,00 €

Seiten: 320

ISBN: 978-3-8052-0043-1

Und falls Sie nicht nur das Buch lesen, sondern auch eine Lesung besuchen möchten, haben wir nachfolgend alle Termine für Lesungen einmal aufgelistet:

Lesungen:

19.09.2019, 20.00 Uhr – in Hamburg

Premiere – zusammen mit Bettina Tietjen:
Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
22087 Hamburg

12.11.2019, 20.00 Uhr – in Bonn

zusammen mit Cordula Stratmann:
Pantheon Theater
Siegburger Str. 42
53229 Bonn

15.11.2019, 20.00 Uhr – in Aachen

zusammen mit Cordula Stratmann:
Eurogress
Monheimsallee 48
52062 Aachen

18.11.2019, 20.00 Uhr – in Münster

zusammen mit Cordula Stratmann:
GOP Varieté-Theater
Bahnhofstr. 20-22
48143 Münster

19.11.2019, 20.00 Uhr – in Düsseldorf

zusammen mit Cordula Stratmann:
Savoy Theater
Graf-Adolf-Str. 47
40210 Düsseldorf

10.01.2020, 20.00 Uhr – in Kiel

Halle 400
An der Halle 400 1
24143 Kiel

30.01.2020, 20.00 Uhr – in Eckernförde

Stadthalle Eckernförde
Am Exer 1
24340 Eckernförde

17.03.2020, 20.00 Uhr – in Buchholz

Empore Buchholz
Breite Str. 10
21244 Buchholz in der Nordheide

20.03.2020, 20.00 Uhr – in Lüneburg

Kulturforum Lüneburg
Gut Wienebüttel 1
21339 Lüneburg

30.03.2020, 20.00 Uhr – in München

zusammen mit Maria Furtwängler:
Lustspielhaus München
Occamstr. 8
80802 München

31.03.2020, 20.00 Uhr – in Augsburg

zusammen mit Maria Furtwängler:
Parktheater im Kurhaus Göggingen
Klausenberg 6
86199 Augsburg

18.04.2020, 20.00 Uhr – in Neumünster

Dr. Uwe Harder Stadthalle
Kleinflecken 1
24534 Neumünster

28.04.2020, 20.00 Uhr – in Hannover

zusammen mit Bettina Tietjen:
Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
30159 Hannover

05.06.2020, 20.00 Uhr – in Wenningstedt-Braderup

Kursaal im Haus am Kliff
Strandstr. 25
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt)

 

 

Menü schließen