Buchtipp: „Die Tribute von Panem“
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Die Tribute von Panem“

Fortsetzung der Trilogie von Suzanne Collins

Als unseren heutigen Buchtipp stellen wir Ihnen die gesamte „Die Tribute von Panem“-Reihe von Suzanne Collins vor, denn wie manche von Ihnen vielleicht noch nicht wissen, wird nächste Woche, am 19.Mai 2020, die Vorgeschichte zu Präsident Coriolanus Snow veröffentlicht unter dem Titel „Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange“.

Werbung

Doch beginnen wir am Anfang:

Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele

Zum Inhalt:

Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln – was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben?

Werbung

Preis (Gebundene Ausgabe): 24,00 €

Seiten: 416

ISBN: 978-3841501349

Zu Amazon

Die Tribute von Panem 2: Gefährliche Liebe

Zum Inhalt:

Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden – zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod.

Preis (Gebundene Ausgabe): 24,00 €

Seiten: 432

ISBN: 978-3841501356

Zu Amazon

Die Tribute von Panem 3: Flammender Zorn

Zum Inhalt:

Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta: Die Regierung setzt alles daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einzusetzen. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das ohne Rücksicht auf Verluste. Als Katniss merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind …

Preis (Gebundene Ausgabe): 24,00 €

Seiten: 432

ISBN: 978-3841501363

Zu Amazon

Natürlich gibt es die drei auch im Schuber, der Link dazu ist HIER

Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange

Zum Inhalt:

Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis. Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden. Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen – tiefer kann man nicht fallen. Von da an ist ihr Schicksal untrennbar miteinander verbunden. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, könnte über Erfolg oder Misserfolg, über Triumph oder Niederlage bestimmen. Innerhalb der Arena ist es ein Kampf um Leben und Tod, außerhalb der Arena kämpft Coriolanus gegen die aufkeimenden Gefühle für sein dem Untergang geweihtes Tribut. Er muss sich entscheiden: Folgt er den Regeln oder dem Wunsch zu überleben – um jeden Preis.

Preis (Gebundene Ausgabe): 26,00 €

Seiten: 608

ISBN: 978-3789120022

Zu Amazon

Für alle Fans dieser Reihe sollte es selbsterklärend sein, warum man sich den vierten Teil zulegen sollte, schließlich wird die Grausamkeit des Präsidenten in den drei zuvor erschienenen Teilen sehr detailliert dargestellt, jedoch stellt sich einem immer wieder die Frage, wie Snow so geworden ist, wie er ist und vor allem, ob es noch eine andere Seite an ihm gibt, die bislang unerforscht geblieben ist.

Allen Neulingen können wir diese Reihe nur herzlich empfehlen, da sie abwechslungsreich und wahnsinnig spannend geschrieben ist. Von der ersten bis zur letzten Seite kann man nicht anders, als mit der Geschichte von Katniss und Peeta mitzufiebern. Dabei erwartet einen als Leser die ein oder andere überraschende Wendung, aber auch Verluste sind zu betrauern.

Alles in Allem eine Reihe, die man einfach gelesen haben muss!

image_print