Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Apfelmarkt und Herbstkrammarkt – Stadthagen lädt ein

Apfelmarkt und Herbstkrammarkt – Stadthagen lädt ein

Am kommenden Wochenende hat Stadthagen einiges zu bieten: Auf dem Marktplatz findet der Apfelmarkt statt und auf dem Festplatz drehen sich die Fahrgeschäfte zum Herbstkrammarkt.

Der Apfelmarkt lockt mit einem großen Programm rund um die knackige Frucht. Von Samstag, 19.10. bis Sonntag, 20.10. gibt es allerlei zu sehen und hören:

Samstag, 19. Oktober 2019

  • 10:00 – 11:00 – Beginn mit anschließender offizieller Eröffnung mit Musik durch die Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft
  • 10:00 – 13:00 Kinderprogramm, Spiel und Spaß mit dem Familienzentrum
  • 10:00 – 13:00 Wochenmarkt Stadthagen
  • 11:30 – 12:00 Eröffnung der Schaumburger Wildwochen
  • 12:00 – 13:00 „Auf, auf zur Jagd…“ mit Info-Mobil, Kreisjägerschaft Schaumburg und das Kreisforstamt Spießingshol
  • 13:00 – 14:30 Spielmannszug Liekwegen
  • 15:00 – 16:00 Männerchor Stadthagen
  • 16:30 – 17:00 Hip Hop und Dance Gruppe der SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten

    Sonntag, 20. Oktober 2019
  • 10:00 – 18:00 Regionaler Erzeugermarkt
  • 11:00 – 12:00 Ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz
  • 14:00 – 15:30 Kostenfreie Gästeführung durch die Altstadt – Treffpunkt: Altes Rathaus
  • 14:00 – 17:00 „Swingin Market“ Swing- & Jazz-Klassiker mit Torsten Brebbermann und Herbert Hegerhorst
  • 15:00 – 15:30 Kindertrachtentanzgruppe Erntekreis Schierneichen-Deinsen-Baum
  • 15:30 – 16:00 Looms Dance Club Stadthagen
  • 16:00 – 16:30 Auslosung Gewinnspiel „Wie heißt dieser Apfel?“
  • 16:00 – 17:30 Kostenfreie Gästeführung durch die Altstadt – Treffpunkt: Altes Rathaus

Kirmes

Bereits am Freitag, 18.10. beginnt auf dem Festplatz der Herbstkrammarkt, der allerdings bis einschließlich Dienstag, 22.10. geöffnet sein wird. Viele Fahrgeschäfte und Losbuden locken genau so wie Gastronomiestände mit Bratwurst, Zuckerwatte und Eis.

Wie in den Jahren zuvor wechseln sich High – Tech, Tradition, Gemütlichkeit und Action auf dem Markt ab. Der Dienstag ist traditionell Familien – und Kindertag. Bis 19 Uhr gibt es spezielle Angebote an allen Geschäften. Ab 21 Uhr wird es ein Bodenfeuerwerk mit Musik geben.

Verkaufsstände mit Neuheiten aus dem Kunstgewerbe, mit Schmuck, Lederwaren und vielem mehr gibt es auf der Enzer Straße am Samstag und Sonntag.

Der Krammarkt ist am

  • Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 23 Uhr und
  • Montag und Dienstag von 14 bis 22 Uhr geöffnet

Der Sonntag ist dazu verkaufsoffen, so dass Sie von 13.00 bis 18.00 Uhr in den Geschäften der Innenstadt ein Schnäppchen machen können.

image_print
Menü schließen