Ankündigung: Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonieorchester in Rinteln
Rinteln - Göttinger Symphonie Orchester - Foto: Kulturring

Ankündigung: Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonieorchester in Rinteln

page media image 1

Am 19.01.2020 um 17.00 Uhr spielt das Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Wolfgang Westphal sein Neujahrskonzert in der St. Nikolai Kirche in Rinteln.

Werbung

Programm:

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy:  Symphonie Nr. 4 op. 90 „Italienische“
  •   -Pause-
  • Bedrich Smetana: Ouvertüre zur Oper „Die verkaufte Braut“
  • Antonin Dvorak:    Slawischer Tanz Nr. 1 op. 46
  • Josef Strauß:         Jockey-Polka op. 278
  • Josef Strauß:          Die Libelle op. 204
  • Johann Strauß:      Im Krapfenwaldl op. 336
  • Johann Strauß:      Kaiser-Walzer op. 437
  • Johann Strauß:      Pizzicato-Polka
  • Josef Strauß:          Plappermäulchen OP. 245

Eintritt:

25 Euro/20 Euro/10 Euro
(Ermäßigungen nur an der Tageskasse)

Nach dem Konzert haben Sie die Gelegenheit den Dirigenten im Saal des Ratskellers zu treffen. Lassen Sie bei einem Glas Sekt und kleinen Köstlichkeiten das Konzert nachwirken und stoßen Sie mit uns auf das neue Jahr an.

Kosten: 10 Euro (begrenztes Kontingent)

Hinweis!

Für unsere Theaterabonnenten und Mitglieder beginnt der Vorverkauf (für das Konzert und den Sektempfang) im Büro des Kulturrings am 26.November 2019 ab 09.30 Uhr.

Vorverkauf der restlichen Karten:

ab Dienstag, 03.12.2019 in der Volksbank in Schaumburg, Klosterstraße 30 (ab 09.00 Uhr) und beim Kulturring Rinteln e.V., Klosterstr.20, Zimmer 1(ab 09.30 Uhr) oder online: www.ticket-regional.de/kuri-rinteln

Das Neujahrskonzert wird gefördert von der Volksbank in Schaumburg eG

Quelle: Kulturring Rinteln

image_print