Aktuelle Meldungen des Staatsbads Bad Oeynhausen

Aktuelle Meldungen des Staatsbads Bad Oeynhausen

Werbung

Vorerst keine Veranstaltungen im Theater im Park und der Wandelhalle


Alle Vorstellungen bis zunächst 1. Mai abgesagt. Auch die Kurkonzerte und der Brunnenausschank sind betroffen.


Nachdem bereits der Frühjahrsmarkt samt verkaufsoffenem Sonntag sowie der erste Schlemmer-Abendmarkt abgesagt werden mussten, hat die zunehmende Verbreitung des Coronavirus nun Folgen für das Theater im Park. Bis zum 1. Mai fallen alle Veranstaltungen aus. Auch der Heilwasserausschank in der Wandelhalle und die Kurkonzerte entfallen.

„In der aktuellen Situation gilt es, die Weiterverbreitung des Coronavirus nach Kräften zu verhindern, denn die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger steht an erster Stelle. Die Veranstaltungen vorübergehend abzusagen ist schmerzlich aber alternativlos“

Bürgermeister Achim Wilmsmeier

Die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH und der Eigenbetrieb Staatsbad, der das Theater im Park betreibt, arbeiten mit Hochdruck daran, die Auswirkungen der Absagen abzufedern. „Wir bemühen uns, für möglichst viele Veranstaltungen Ersatztermine zu finden. Die bisher gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit“, erklärt die Geschäftsführerin der Staatsbad GmbH Beate Krämer.

Detaillierte Information zu den einzelnen Veranstaltungen und zum Ticketing werden zeitnah bekannt gegeben.

Frühjahrsmarkt und verkaufsoffener Sonntag fallen aus

Der Coronavirus hat Auswirkungen auf die Veranstaltungen der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH. So werden der diesjährige Frühjahrsmarkt, der am 28. und 29. März in der Innenstadt stattfinden sollte, sowie der damit einhergehende verkaufsoffene Sonntag ausfallen.


Jahr für Jahr bevölkern beim Frühjahrsmarkt mehrere tausend Menschen die Innenstadt. Dabei lässt sich nicht rekonstruieren, wer wann an welchem Ort war. Dies ist jedoch nach einer Auflage des Gesundheitsamtes derzeit eine Voraussetzung für eine Veranstaltung dieser Größe. Aus diesem Grund wird die Veranstaltung abgesagt. Der verkaufsoffene Sonntag hätte aus Anlass des Frühjahrsmarktes stattgefunden und fällt somit auch aus.

(Pressemitteilung März 2020 Staatsbad Bad Oeynhausen)

image_print