Landesregierung beschließt Pflegebonus

Land NRW übernimmt 106 Millionen Euro für Corona-Prämie

Minister Laumann: Wichtige Anerkennung für Leistung der Beschäftigten in der Altenpflege

Das nordrhein-westfälische Kabinett hat die Aufstockung des sogenannten Pflegebonus für Beschäftigte in der Altenpflege auf bis zu 1.500 Euro beschlossen.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Landesregierung beschließt Pflegebonus

Corona-Medikament: Arzneimittelkommision warnt vor Remdesivir-Zulassung

Der Vorsitzende der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft, Wolf Dieter Ludwig, warnt vor einer schnellen Zulassung des Arzneimittels Remdesivir gegen Covid-19.

„Wir wissen noch viel zu wenig über die Nebenwirkungen“, sagt Ludwig. „Das einzige, was Remdesivir bisher gezeigt hat, ist, dass es die Krankheitsdauer um vier Tage verkürzt. Aber das Mindeste müsste doch sein, dass die Patienten, die es rechtzeitig bekommen, weniger schwer krank werden.“

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Corona-Medikament: Arzneimittelkommision warnt vor Remdesivir-Zulassung

Weitere Lockerungen für NRW – Neue Coronaschutzverordnung tritt in Kraft


Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) neugefasst. Ab Samstag (30. Mai) gibt es in Nordrhein-Westfalen weitere Lockerungen. Die gesamte Verordnung kann auf der Homepage des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales nachgelesen werden. Wer Fragen zu den neuen Regelungen hat, findet eine umfangreiche FAQ-Liste auf der Internetseite des Landes NRW oder kann sich telefonisch beim Bürgertelefon unter der Telefonnummer 0211 / 9119-1001, Mo–Fr, 7–20 Uhr / Sa–So, 10–18 Uhr melden.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Weitere Lockerungen für NRW – Neue Coronaschutzverordnung tritt in Kraft

Gemeinsamer Beschluss von Bund und Ländern zur Kontaktbeschränkung

Bund und Länder haben sich am 25. Mai 2020 auf einen gemeinsamen Beschluss zum weiteren Vorgehen hinsichtlich der coronabedingten Kontaktbeschränkungen geeinigt. Der wesentliche Teil des Beschlusses des Chefs des Bundeskanzleramtes und der Chefinnen und Chefs der Senats- und Staatskanzleien besteht darin, dass die Kontaktbeschränkungen jedenfalls bis 29. Juni fortgeschrieben werden. Die Länder können im Rahmen dieser Fortschreibung die bisher gültigen Kontaktbeschränkungen beibehalten oder den Aufenthalt im öffentlichenRaum nunmehr mit bis zu 10 Personen oder den Angehörigen zweier Hausstände gestatten.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Gemeinsamer Beschluss von Bund und Ländern zur Kontaktbeschränkung
Gesundheitsministerin zur Debatte über Corona-Beschränkungen
Foto: Tom Figiel

Gesundheitsministerin zur Debatte über Corona-Beschränkungen

Reimann: Ereignisse der letzten Tage zeigen ─ Vollständige Abschaffung aller Corona-Beschränkungen wäre folgenschwerer Fehler

Zur Debatte über die vollständige Abschaffung aller Corona-Beschränkungen inklusive der derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln erklärt die Niedersächsische Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Gesundheitsministerin zur Debatte über Corona-Beschränkungen

Stabil niedriges Corona-Infektionsgeschehen ermöglicht weitere Öffnungsschritte in Niedersachsen ab Montag

Weitere Öffnungsschritte in Niedersachsen ab Montag

Verordnung für Niedersachsen

Die Neuerkrankungen mit Covid-19 haben sich aktuell in Niedersachsen auf einem stabil niedrigen Niveau eingependelt. Grund für die Landesregierung weitere vorsichtige Öffnungsschritte des Stufenplans sowie des Bund-Länder-Beschlusses vom 6. Mai umzusetzen. Die „Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus“wurde entsprechend geändert und kann online hier in Gänze eingesehen werden.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Stabil niedriges Corona-Infektionsgeschehen ermöglicht weitere Öffnungsschritte in Niedersachsen ab Montag

Erleichterte Investitionszuschüsse für die Kinobranche

Kulturstaatsministerin Grütters wirbt für einheitliche Neustarts

Vor dem Hintergrund der aktuellen Krisenlage erleichtert die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) die Förderkriterien des Zukunftsprogramms Kino, das am 9. März 2020 gestartet ist. Für eine investive Förderung der Kinos stehen in diesem Programm allein im Jahr 2020 rund 17 Millionen Euro bundesseitig zur Verfügung. Folgende Änderungen der Fördergrundsätze sind vorgesehen:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Erleichterte Investitionszuschüsse für die Kinobranche
Sporthallen und Fitnessstudios dürfen ab 25. Mai 2020 wieder öffnen
Verordnung für Niedersachsen

Sporthallen und Fitnessstudios dürfen ab 25. Mai 2020 wieder öffnen

Außerdem grünes Licht für Basketball-Bundesligisten, Frauen-Bundesliga, DFB-Pokal und 3. Fußball-Liga

Die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus wird in den nächsten Tagen erneut geändert; das Inkrafttreten der Verordnung ist für Montag, 25. Mai 2020, geplant.

„Ein wichtiger und richtiger Schritt in Richtung Normalität beim Sport“

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport Boris Pistorius
(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Sporthallen und Fitnessstudios dürfen ab 25. Mai 2020 wieder öffnen

Corona-Sonderprogramm des Landes Niedersachsen

Für gemeinnützige Kultureinrichtungen und Kulturvereine

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) hat ein Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen und Kulturvereine aufgelegt, das heute an den Start geht.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Corona-Sonderprogramm des Landes Niedersachsen