Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186

Alles rund um Ernährung, Kochen, Rezepte, Tipps und Ratschläge

Scarlett Magazin hat etwas Süßes für Sie – Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Bratapfel

Der Bratapfel

Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie’s knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel,
der Kipfel, der Kapfel,
der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel.

(Bayrisches Volksgut)

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Scarlett Magazin hat etwas Süßes für Sie – Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Bratapfel

Leckeres wie frisch vom Weihnachtsmarkt

Kennen Sie das? Beim Gang über einen der vielen Weihnachtsmärkte steigt Ihnen der Duft von gebrannten Mandeln, Bratwurst und mehr in die Nase. Hmmm, herrlich! Schade, dass man diese köstlichen Kleinigkeiten nicht auch zu Hause…. aber halt: Scarlett-Magazin hat für Sie zwei Rezepte für zwei typische Weihnachtsmarktschmankerl vorbereitet. Überraschen Sie Ihre Lieben doch einmal mit „Weihnachtsmarkt-Champignons“ oder „kandierten Liebesäpfeln“. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Leckeres wie frisch vom Weihnachtsmarkt

Scarlett – Wir bringen gute Laune auf den Teller

Wie heißt es doch so richtig: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Und gute Laune kann man tatsächlich auch servieren. Wir zeigen Ihnen ein paar Ideen, wie Sie im Handumdrehen für beste Laune und gute Stimmung am Tisch sorgen. Schnappen Sie sich Ihre Einkaufsliste und es geht los:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Scarlett – Wir bringen gute Laune auf den Teller
Bock auf Wok? Heute: Grünkohl auf italienisch
Die Tischdeko passt sich farblich dem grünen Gemüse an

Bock auf Wok? Heute: Grünkohl auf italienisch

Willkommen im Kochstudio von Scarlett. Nachdem wir Ihnen beim letzten Mal den Römertopf schmackhaft gemacht haben, steht nun der Wok im Mittelpunkt. Viele kennen ihn sicherlich von der „Wok-WM“ mit Stefan Raab, wo sich Menschen im Topf den Bobkanal hinunter gewagt haben. Tatsächlich nutzt man ihn jedoch zum Kochen, deshalb hier unser Kochutensil der Woche:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Bock auf Wok? Heute: Grünkohl auf italienisch

Geheimnisvolle Waldbewohner – Fungus lukullus

Sie lieben es feucht und deshalb ist genau JETZT die ideale Gelegenheit sie zu suchen. Aber VORSICHT – nicht alles, was gut aussieht, ist auch genießbar… Genießen sollen Sie es natürlich – unser heutiges Rezept für Sie…

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Geheimnisvolle Waldbewohner – Fungus lukullus

Farbtupfer im Herbst – Leckeres aus Kürbis

Pünktlich zu Halloween tauchen Sie wieder überall auf: Kürbisse. Beliebt sind besonders der längliche cremefarbene Butternut und der kräftig orangefarbene Hokkaido Kürbis. Letzter ist nicht einfach zu schälen (weshalb man das auch lassen kann), aber Zerschneiden ist auch nicht gerade leicht. Trotzdem ist TK Ware nicht vergleichbar mit einem frischen Kürbis, den Sie schon irgendwie zerschnippelt bekommen. Dass sich die Mühe lohnt, zeigen wir Ihnen heute mit ein paar schönen Rezepten.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Farbtupfer im Herbst – Leckeres aus Kürbis
Rezepte gegen Liebeskummer – Amore per sempre…
Liebeskummerherzrezepte

Rezepte gegen Liebeskummer – Amore per sempre…

Liebes-Lied
Wie soll ich meine Seele halten, daß
sie nicht an deine rührt? Wie soll ich sie
hinheben über dich zu andern Dingen?
Ach gerne möcht ich sie bei irgendwas
Verlorenem im Dunkel unterbringen
an einer fremden stillen Stelle, die
nicht weiterschwingt, wenn deine Tiefen schwingen.
Doch alles, was uns anrührt, dich und mich,
nimmt uns zusammen wie ein Bogenstrich,
der aus zwei Saiten eine Stimme zieht.
Auf welches Instrument sind wir gespannt?
Und welcher Geiger hat uns in der Hand?
O süßes Lied.

Rielke

Liebeskummerrezepte. Kennen Sie das? Wenn Ihr Herz schmerzt und Sie glauben, nie wieder wird es froh? Viele Dichter haben sich darüber ausgelassen und es gibt in der Literatur die schönsten und tragischen Liebesgeschichten. Nur eins gibt es scheinbar nicht: Das Liebeskummerrezept.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Rezepte gegen Liebeskummer – Amore per sempre…

Federweißer und Flammkuchen – So schmeckt der Herbst

Zum Herbstanfang gehört auch etwas Kulinarisches. Neben Kürbis und Co verlockt der spritzige Federweißer, gern in Kombination mit Flammkuchen, zum Genießen. Und dieser Wein hat es wahrlich in sich, denn er schmeckt, wie man so sagt, sehr „süffig“ und steigt schnell zu Kopf, was man dann hinterher durchaus bedauern könnte. Trotzdem, wir stellen Ihnen den köstlichen Wein vor und dazu ein paar herzhafte Rezeptideen, damit Sie den sonnigen Start in den Herbst genießen können.

Schnappen Sie sich Ihre Einkaufsliste und schon geht es los!

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Federweißer und Flammkuchen – So schmeckt der Herbst
O’zapft is – Kulinarische Schmankerl aus der bayrischen Küche
Rezepte zur Wiesn

O’zapft is – Kulinarische Schmankerl aus der bayrischen Küche

Ende September geht es in München wieder los: Auf der Theresienwiese beginnt das Oktoberfest. Neben der typischen Maß Bier braucht es schon eine gute Grundlage, um den Tag zu überstehen. Außer Backhendl und Brezn gibt es aber noch einiges andere, was es lohnt zu probieren. Sie können jetzt schon mal ein paar Rezeptideen zubereiten und Ihr eigenes Oktoberfest genießen. Also schlüpfen Sie ins Dirndl oder in die Lederhose, schnappen Sie Ihren Einkaufskorb und los geht es:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für O’zapft is – Kulinarische Schmankerl aus der bayrischen Küche
Herbstkulinaritäten – Köstliches zur Erntezeit
Herbstliches beim Küchenzauber

Herbstkulinaritäten – Köstliches zur Erntezeit

So langsam klopft der Herbst ans Fenster. Nicht nur, weil es schon die ersten Lebkuchen in den Supermarktregalen gibt oder man überall über Kürbisse stolpert, sondern weil der Wind einen Hauch kühler weht und man im Schrank schon nach einem Pullover kramt. Grund genug, nach all den leichten Salaten und Grillsachen etwas herzhaftes auf den Teller zu bringen. Deshalb heute hier die ersten köstlichen Herbstkulinaritäten.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Herbstkulinaritäten – Köstliches zur Erntezeit
Menü schließen