Kleinere Veranstaltungen, Museen, Ausstellungen, Kleinkunst, etc.

Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“
Foto-Christiene-Westwood

Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“

Im Alltag werden viele Dinge weggeworfen, aus denen Künstler*innen Skulpturen bauen. So tat es zum Beispiel der indische Künstler Nek Chand (1924-2015). Er erschuf aus alten und unbrauchbaren Dingen Kunstwerke und den großen Skulpturengarten „Rock Garden“, der in der ganzen Welt bekannt wurde.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“

Kräuterwanderung mit Ute Martin

AM 18.9. UND 2.10.2020 IM KURPARK BAD NENNDORF

Einen Streifzug durch die heimische Natur im Bad Nenndorfer Kurpark bietet Heilpraktikerin Ute Martin an diesem Freitag, 18. September um 16 Uhr an. Während der leichten, ca. 1 ½ Stunden dauernden Wanderung erklärt sie die Kräuter am Wegesrand.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Kräuterwanderung mit Ute Martin
Gästeführung in Bückeburg
Foto: Stadt Bückeburg

Gästeführung in Bückeburg

Fürstin Juliane, eine moderne Frau – im 18. Jahrhundert

Unter diesem Motto findet am Sonntag, den 26.07.2020 eine Gästeführung in Bückeburg statt. Fürstin Juliane war eine mutige, aufgeschlossene und intelligente Regentin, die sich trotz vieler Widerstände am Fürstenhof zu Schaumburg-Lippe, in einer von Männern dominierten Welt, durchgesetzt hat.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Gästeführung in Bückeburg
Führung durch das Märchenmuseum – Sieben auf einen Streich
Foto: Sandra Sanchez

Führung durch das Märchenmuseum – Sieben auf einen Streich

Am Samstag 25. Juli um 16.00 Uhr findet zum ersten Mal wieder eine öffentliche Führung durch das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen, Am Kurpark 3, statt, allerdings wegen der Corona bedingten Vorschriften in veränderter Form.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Führung durch das Märchenmuseum – Sieben auf einen Streich

Mondlandung vor 51 Jahren am 21. Juli 1969

Ausstellung im Mindener Museum mit Führungen und Familienrallye

Am 21. Juli jährt sich die erste bemannte Mondlandung zum 51. Mal. Ein passender Anlass für alle Mondbegeisterten, die aktuelle Sonderausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“ im Mindener Museum zu besuchen.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Mondlandung vor 51 Jahren am 21. Juli 1969