Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186

Hier stellen wir Bücher vor. Querbeet durch alle Kategorien: Belletristik, Biografien, Kochbücher, Kinderbücher, ältere Bücher und Bestseller, Neuerscheinungen und Raritäten – immer mit einer Verlinkung und Daten, damit Sie die Bücher auch finden.

Buchtipp: Unsere Top 10 in 2019
Buchtipp der Woche

Buchtipp: Unsere Top 10 in 2019

Heute haben wir nicht nur einen, sondern gleich zehn Buchtipps für Sie. Da sich 2019 langsam dem Ende neigt, haben wir unsere zehn Favoriten dieses Jahres herausgesucht:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Unsere Top 10 in 2019
Erster Bückeburger Lesewinter auf Schloss Bückeburg
Buchtipp der Woche

Erster Bückeburger Lesewinter auf Schloss Bückeburg

Als Stephan Guddat, Museumsleiter von Schloss Bückeburg, im Gespräch mit Scarlett-Magazin das erste Mal den Lesewinter erwähnte, waren wir begeistert. Gerade im Februar, wenn man die schönen Weihnachtstage hinter sich hat, das Jahr aber gerade erst in Schwung kommt und man häufig bei kalten Temperaturen ein bisschen Abwechslung vermisst, bietet sich hier die perfekte Möglichkeit, diese Tage kuschlig mit Büchern zu vertreiben. Aber die Idee ist nicht nur, Bücher vorzustellen, sondern auch den Gästen die Möglichkeit zu geben, eine besondere Auswahl an Büchern direkt vor Ort als eine Art „Bestseller Speisekarte“ zu lesen und zu erwerben.

Unterschiedliche Lesungen laden zudem ein, sich von bekannten Vorlesern unterhaltsame Stunden bescheren zu lassen.

Doch auch für die jungen „Bücherwürmer“ ist gesorgt: So wird es Vorlesevormittage im Schloss geben, hier sind auch Schulklassen eingeladen, sich anzumelden. Kindern Bücher und das Lesen nahe zu bringen ist hier der Wunsch der Veranstalter. Und wo geht das besser, als in einem geheimnisvollen Schloss?

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Erster Bückeburger Lesewinter auf Schloss Bückeburg
Buchtipp: „Listen to my heart: Meine Liebe zum Leben“ von Marie Fredriksson und Co-Autorin Helena von Zweigbergk
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Listen to my heart: Meine Liebe zum Leben“ von Marie Fredriksson und Co-Autorin Helena von Zweigbergk

Unser heutiger Buchtipp ist die Biografie „Listen to my heart.: Meine Liebe zum Leben“ von und über Marie Fredriksson, die leider vorgestern, am 09. Dezember 2019 an den Folgen ihrer Krebserkrankung verstorben ist.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Buchtipp: „Listen to my heart: Meine Liebe zum Leben“ von Marie Fredriksson und Co-Autorin Helena von Zweigbergk
Buchtipp: „Diese ganze Scheiße mit der Zeit“ – Hubertus Meyer-Burkhardt
Buchtipp der Woche

Buchtipp: „Diese ganze Scheiße mit der Zeit“ – Hubertus Meyer-Burkhardt

Sie kennen ihn bestimmt. Es ist der sympathische Moderator der NDR Talkshow, der 14tägig am Freitagabend im dritten Programm Gäste befragt. Sie erkennen ihn daran, dass er verschlungene Sätze formuliert und sich bei größtem Interesse seiner Brille bedient, die er drauf herum kauend, in der Hand drehend oder auf der Nase balancierend einsetzt. Ein kluger Kopf, unter anderem Autor diverser Bücher und jemand, der für sich den Satz gefunden hat: Es gibt keine Alternative zum Optimismus. Zu einem runden 60. Geburtstag, am 24. Juli 2016, widmete ihm das Fernsehen sogar ein Portrait. Und wenn man danach nicht zumindest ein wenig an den eigenen Zweifeln gezweifelt hat, dann ist einem wirklich nicht mehr zu helfen. Denn Meyer-Burkhardt versteht es, nicht nur Gäste humorvoll und auch behutsam zu befragen, sondern er ist auch jemand, dem man den Optimismus abnimmt.

Leider gibt es Momente im Leben, die sich nicht ankündigen, die überraschend vor einem stehen und sagen: „Dein Optimismus ist ja schön und gut, aber auch für Dich hat das Leben einen Tritt in den Allerwertesten parat, und was machst Du dann?

Genau das erlebte Hubertus Meyer-Burkhardt. Trotzdem erwartet Sie als Leser keine Biografie, sondern – wie er es selbst beschreibt – „es geht um einen prügelnden Vater, zwei Karzinome und hin und wieder um die Musik von Rod Stewart“ und er verspricht, sollte es dem geneigten Leser doch nicht zusagen, der sich hoffentlich entspannt bei einem Glas Wein der Lektüre hingibt, dann habe besagter Leser bei der Lesereise Meyer-Burkhardts die Gelegenheit, ihn selbst zu treffen und dann „geht der Wein auf mich“.

Unser heutiger Buchtipp: „Diese ganze Scheiße mit der Zeit“, Hubertus Meyer-Burkhardt, 192 Seiten, erschienen am 05.11.2019 im Verlag Gräfe und Unzer, gebundene Ausgabe zum Preis von 19,99 Euro.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Buchtipp: „Diese ganze Scheiße mit der Zeit“ – Hubertus Meyer-Burkhardt
Einladung zum Vorlesetag – Deutschlands größtes Vorlesefest
Logo: Vorlesetag.de

Einladung zum Vorlesetag – Deutschlands größtes Vorlesefest

Über den Bundesweiten Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Einladung zum Vorlesetag – Deutschlands größtes Vorlesefest
Menü schließen