Kontakt: Redaktion@scarlett-magazin.de oder Mobil 0151-55684186
8. British Weekend auf Rittergut Remeringhausen vom 08. – 10. Juni 2019

8. British Weekend auf Rittergut Remeringhausen vom 08. – 10. Juni 2019

Dieses Jahr wird an Pfingsten bereits zum 8. Mal das British Weekend vom 08. bis 10. Juni 2019 (Pfingsten) auf dem Rittergut Remeringhausen gefeiert. Dieses Event zieht jedes Jahr sehr viele begeisterte Anhänger der englischen Lebensart aus ganz Deutschland ins Schaumburger Land. Das unverwechselbar historische und damit authentische Ambiente des Anwesens trägt sicherlich zum erfolgreichen Gelingen dieser Veranstaltung bei.

Das British Weekend erfährt Würdigung durch den britischen Botschafter

Wie in den Vorjahren übernimmt auch in diesem Jahr der britische Botschafter, Sir Sebastian Wood KCMG, die Schirmherrschaft für das British Weekend. Er möchte damit „seine besondere Wertschätzung der Veranstaltung gegenüber zum Ausdruck bringen, die im außerordentlichen Maße die britische Kultur und Lebensart würdigt.“

Ein abwechslungsreiches Programm voll britischer Lebensart

Etwa 70 Aussteller präsentieren in den historischen Gebäuden und im Landschaftspark alles rund um die typisch britische Lebensweise. Für ein Date mit der feinen englischen Art werden englische und andere Antiquitäten, Silber, typisch englische Mode und Dekorationen, alte englische Rosensorten, Fudge, Tee, Gewürze und vieles mehr angeboten. An allen Tagen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit verschiedensten Aktivitäten: Englische Oldtimer, Cricket und Rugby, Hütehunde-Vorführungen, Polo Crosse, Falkner-Show, Schauschleppe mit Pferden und großer Hundemeute, Dogfrisbee, Pipes and Drums, ein tolles Musikprogramm und vieles mehr. Auch in diesem Jahr ist Pipe Major David Johnston mit seiner Highland-Bagpipe zu Gast. Freunde des britischen Lebensgefühls können unter Anleitung von Gavin Peebles „scottish country dancing“ im Schnelldurchlauf bei typisch schottischer Musik erlernen. Sportliche Akzente setzen während des British Weekends wieder die beliebten Highlandgames – hier werden Europameisterschaften, Deutsche Meisterschaften sowie Niedersächsische Landesmeisterschaften ausgetragen. Ein neues spannendes Highlight wird in diesem Jahr die Shetland-Hunter-Prüfung mitten im Geschehen des „British Weekends“ am Samstag sein.

Ein festes Ziel für Oldtimer-Fans – die Teichwiese in Remeringhausen

Natürlich sind auch in diesem Jahr wieder die englischen Old- und Youngtimer dabei. Diverse Oldtimer-Clubs nutzen die Möglichkeit, sich und ihre Fahrzeuge auf der großen Teichwiese dem interessierten Publikum zu präsentieren. Für sie hat sich das British Weekend als festes Ausflugsziel etabliert.

Die 4. Schaumburg Proms in der Konzert-Scheune mit anschließender Serenade im Innenhof

Musikliebhaber dürfen Besonderes erwarten, denn das Wochenende steht ganz im Zeichen von gleich zwei Proms Konzerten am Samstag- und Sonntagabend. Aufgrund der großen Nachfrage findet dieser beliebte Programmpunkt des British Weekends in diesem Jahr an zwei Abenden statt. Das Blasorchester Krainhagen (BOK) musiziert gemeinsam mit dem Chor Kreuz und Quer und der Teuto District Pipe Band unter dem Titel „4. Schaumburg Proms“ in der zum Konzertsaal hergerichteten Hofscheune. Als Vorlage dient hier die berühmte BBC-Konzertreihe der Promenadenkonzerte mit ihrem Höhepunkt, der “Last Night of the Proms“.

Orchesterdirigent Roman Reckling verspricht auch für 2019 für beide Konzertabende wieder die abschließende wunderbare Serenade im romantisch ausgeleuchteten Innenhof ab etwa 21.30 Uhr.

Bok – Foto: Sabine Christel

Die Sitzplätze bei beiden Konzertabenden sind begrenzt und sollten deshalb sicherheitshalber im Vorverkauf erworben werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit bei gutem Wetter das Konzert im Innenhof zu erleben.

Typisch englisch: Literatur, Tee & Sandwiches

Im Kaminzimmer des Herrenhauses erleben Besucher „Leselust und Gaumenfreuden – Literatur und kulinarischer Genuss“ mit Literaturkennerin Angelika Hornig. Bei Tee, Scones und Clotted Cream, Sandwiches und Gebäck stellt sie Geschichten und Anekdoten bekannter Autoren rund um das United Kingdom vor. Dieses kleine Event im Rahmen des British Weekend bieten wir ob seiner Exklusivität zu gesondertem Eintritt an, die Sitzplätze sind begrenzt und es ist eine separate Anmeldung erforderlich.

Natürlich ist auch für weiteres leibliches Wohl gesorgt, ganz gleich, ob man fish and chips mag, vielleicht typisches Fudge oder lieber Scones mit Clotted Cream. Außerdem gibt es natürlich Guinness und Pimms. Ausgedehnte Rasenflächen laden dazu ein, mit Freunden zu einem Picknick zusammenzutreffen und den typisch britischen Lifestyle zu zelebrieren.

Öffnungszeiten:

  • Samstag und Sonntag 10 bis 19 Uhr
  • Montag 10 bis 18 Uhr
  • Eintritt: 12 € (inkl. Rahmenprogramm)
  • Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt

Sonntag 09. Juni und Montag 10. Juni, jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr und 16.00 bis 17.00 Uhr: „Leselust und Gaumenfreuden“ mit Angelika Hornig im Kaminzimmer.

Samstag und Sonntag ab 19.00 bis ca. 21.30 Uhr: „4. .Schaumburg Proms Konzert“. Anschließend Serenade im Innenhof bis ca. 21.30 Uhr. Sitzplatzkarten: 15 € (Einlass ab 18.30 Uhr) – es besteht die Möglichkeit, Kombi-Tickets (Eintritt British Weekend + Sitzplatzkarte Konzert) für 25 € zu erwerben.

Näheres unter: www.british-weekend.de

Menü schließen