Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
„40 Jahre NDR Talk Show“: die Jubiläumssendung

„40 Jahre NDR Talk Show“: die Jubiläumssendung

Sendung: Freitag, 11. Oktober, 22.00 Uhr, NDR Fernsehen

Die „NDR Talk Show“ feiert mit der Sendung am Freitag, 11. Oktober, 22.00 Uhr ihren 40. Geburtstag.  Ein Stück weit angekommen und gleichzeitig neugierig auf das, was noch kommt. Wichtige Lebensstufen anvisiert und absolviert. Fest verankert und in der Blüte des Lebens – ein Résumé zum 40.

Die „NDR Talk Show“ begeht an diesem Freitag mit rund 20 Gästen in 150 Minuten ihr Jubiläum. 40 Jahre, in denen am runden Tisch einiges mitgemacht, durchgemacht und am Ende weggelacht wurde – es ist die Erfolgsgeschichte des guten Gesprächs, die bis heute Bestand hat. In den vier Jahrzehnten haben knapp 80 Moderatorinnen und Moderatoren durch mehr als 850 Sendungen geführt. Die NDR Talk Show stand und steht für erstklassige Unterhaltung, legendäre Gespräche, witzige Aktionen und außergewöhnliche Musikauftritte, alles von und mit prominenten oder nicht prominenten Gästen, die etwas zu sagen und zu erzählen haben.

Zu den zahlreichen Gastgeberinnen und Gastgebern der Sendung gehört Jörg Pilawa, der zunächst mit Alida Gundlach und danach mit Julia Westlake zusammen moderierte. Jetzt ist er wieder in die NDR Talk Show eingestiegen und moderiert die Sendung zusammen mit Bettina Tietjen aus Hannover.

Tomme Hanken, der „Knochenbrecher“ mit Herz behandelt Moderatorin Barbara Schöneberger mal eben auf dem Tisch

Die „NDR Talk Show“ verspricht zu ihrem Geburtstag beste Unterhaltung(en), was auch für NDR Intendant Lutz Marmor ihre Beliebtheit über Generationen ausmacht:

„40 Jahre NDR Talk Show – das ist großartig. Die Show steht für echte Begegnungen, direkte Gespräche über die Facetten des Lebens. Ankommen und Aufbruch, mitten im Leben stehend und bereit, den nächsten Schritt zu gehen – das macht die NDR Talk Show aus. Der große Zuschauerzuspruch zur Premiere der ‚NDR Talk Show‘ am Dienstagabend im Ersten hat noch einmal ihre ungebrochene Beliebtheit weit über Norddeutschland hinaus gezeigt. Gratulation an das gesamte Team.“

NDR Intendant Lutz Marmor

In der Jubiläumssendung führen die Gastgeber Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt Gespräche u. a. mit den Showgrößen Alice und Ellen Kessler, der Schauspielerin Katharina Thalbach und dem Kabarettisten Wolfgang Trepper. An unvergessene Anekdoten aus 40 Jahren „NDR Talk Show“-Geschichte erinnern außerdem die Moderatoren Alida Gundlach, Dagmar Berghoff und Carlo von Tiedemann.

Für magische Momente wird das Zauberer-Duo Ehrlich Brothers sorgen, mit Worten verzaubert Poetry Slammerin Mona Harry ihr Publikum. Die Comedians Atze Schröder und Konrad Stöckel, fast können sie als Stammgäste der Sendung bezeichnet werden, streuen die Prise ihres ganz eigenen Humors mit ein.

Ausraster und Knochenbrecher in der NDR Talk Show

Unvergesslich sind natürlich Gespräche wie mit der Abtreibungsgegnerin Karin Struck, die aus Protest während einer Diskussion mit Angela Merkel lautstark das Studio verließ. Oder der sehr spezielle Talk vonseiten des Gastes Klaus Kinski mit Moderatorin Alida Gundlach. Oder aber in jüngster Vergangenheit die exklusive Rückenbehandlung für Barbara Schöneberger durch den mittlerweile leider verstorbenen „Knochenbrecher“ Tamme Hanken auf dem Studiotisch der NDR Talk Show.

Klaus Kinski macht es Neu-Moderatorin Alida Gundlach nicht leicht
Moderator und Entertainer Hans-Joachim Kuhlenkampf entschuldigt sich in der Sendung für seine Äußerung gegen Genscher

In dieser Sendung voller Höhepunkte mit Jörg Pilawa, der als Kind schon die erste Talkshow zusammen mit seinen Eltern gesehen hat, sind aber auch andere Momente zu sehen. Dazu zählen beispielsweise interessante Politikergespräche unter anderem mit Helmut Schmidt, Richard von Weizsäcker oder Uwe Barschel, der damals feststellte, dass es das Schlimmste sei, die Unwahrheit zu sagen.

Freya Barschel über den Suizid ihres Mannes Uwe Barschel
Helmut Schmidt erzählt über die schwere Entscheidung während der Entführung der Lufthansa Maschine „Landshut“

Witzige und skurrile Momente:

Otto Waalkes überrumpelt Alida Gundlach, Jörg Pilawa und Jürgen von der Lippe lachen sich schlapp mit Korken zwischen den Zähnen, die Kessler-Zwillinge erzählen von ihrer Nacht mit Burt Lancaster, Hape Kerkeling verrät Geheimnisse der deutschen Sprache in Frankreich, Schauspieler Klaus Maria Brandauer ist eine „harte Nuss“ für Moderator Hermann Schreiber und vieles mehr.

Mit 40 Jahren ist die „NDR Talk Show“ auch aktuell über die Grenzen Norddeutschlands hinaus beliebt. Das hat der Auftakt der „NDR Talk Show“ am 24. September im Ersten erfolgreich bestätigt, bei der die Sendung einen Marktanteil von 11,6 Prozent erzielen konnte. Am Dienstag, 05. November, folgt hier die nächste Ausgabe.

Genießen Sie einen Rückblick auf 40 Jahre beste Unterhaltung!

image_print
Menü schließen