Kontakt: Redaktion@Scarlett-Magazin.de oder Mobil 0151-55684186
Eulenburg Museum in Rinteln zeigt Kerbtiere – noch bis zum 28. April 2019
Kerbtiere im Eulenburg Museum, Rinteln

Eulenburg Museum in Rinteln zeigt Kerbtiere – noch bis zum 28. April 2019

13. Oktober 201828. April 2019 – Eulenburg Museum, Rinteln

Sie sind klein, filigran und in allen Biotopen dieser Erde zu finden. Sogar in Höhlen und in der polaren Zone haben Insekten ihren Lebensraum erobert. Es gibt nichts Organisches, das sie nicht fressen und eine gewaltige Art von Tierarten, die wiederum die Insekten auf ihrem Speisezettel haben.

Manches sieht auf den ersten Blick nicht einmal wie ein Insekt aus…

Zeit für das Mittagessen …

Zugleich sind die „Kerbtiere“, wie sie auf Deutsch heißen, die artenreichste Klasse der Tiere überhaupt.

Fast eine Million Arten sind bisher wissenschaftlich erfasst und täglich kommen neue hinzu. Die Insekten, vom schillerndsten Käfer über Schaben und Ameisen bis hin zur Gottesanbeterin, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung.

Für Kindergartengruppen, Schulklassen und Erwachsenengruppen werden unterschiedliche Führungen angeboten. Einzelheiten erfahren Sie auch im Internet bzw telefonisch im Museum.

Die Öffnungszeiten sind:

Dienstag bis Samstag: 14.00 bis 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertage: 11.00 – 17.00 Uhr

Für Gruppen nach Anmeldung auch vormittags oder abends.

Die Eulenburg in Rinteln

Eulenburg Museum

Irgendwie juckt es mich beim Anblick von diesen entzückenden Ameisen… (sc)

 

 

Die Insektenausstellung läuft vom 13. Oktober 2018 bis zum 28. April 2019!

Menü schließen