Landkreisbündnis für herausragendes Klimaschutz-Engagement vom Bundesumweltministerium in Berlin ausgezeichnet

Bei einer großen Abschlussveranstaltung wurden heute in Berlin all die Kommunen gewürdigt, die vom Bundesumweltministerium 2016 bis 2020 im Rahmen des Programms „Masterplan 100% Klimaschutz“ gefördert wurden. Das Landkreisbündnis Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg war vor Ort vertreten.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Landkreisbündnis für herausragendes Klimaschutz-Engagement vom Bundesumweltministerium in Berlin ausgezeichnet

Mit MILEFA erleben Jugendliche einen Tag im Berufsalltag

Betriebliche Zusammenhänge im beruflichen Alltag erleben: mit dem Lernbetrieb MILEFA lernten in der Woche vom 21. bis 29. September rund 650 Jugendliche der Klassen 9 und 10 in unterschiedlichen Arbeitsbereichen praktische Prozesse kennen.

Unter anderem im Einkauf, Verkauf, Geschäftsleitung, Buchhaltung, Personalabteilung, Marketing, IT-Abteilung und Entwicklung lernten sie durch eigenes Agieren reale Abläufe kennen.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Mit MILEFA erleben Jugendliche einen Tag im Berufsalltag

BAD NENNDORF IM HERBST ERLEBEN

MIT FAHRTEN, FÜHRUNGEN UND VORTRÄGEN DER KURT BAD NENNDORF

Heilsames Waldbaden, vergnügliche Fahrt mit dem Trecker zur Teufelsbrücke, Spurensuche durch den Deister oder Wissenswertes rund um die Schaumburger Tracht: Im Oktober bieten die Gästeführer*innen der Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH ein buntes und informatives Erlebnisprogramm an.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für BAD NENNDORF IM HERBST ERLEBEN
Beermann wirbt um Vertrauen für wissenschaftlich fundierte Endlagersuche
(C)-Maik Beermann

Beermann wirbt um Vertrauen für wissenschaftlich fundierte Endlagersuche

Nach der Veröffentlichung des ersten Zwischenberichts der Bundesgesellschaft für Endlagerung steht fest, dass mehr als 54% der bundesdeutschen Fläche prinzipiell die Voraussetzungen für ein mögliches Endlager für radioaktive Abfälle erfüllt. Auch der Landkreis Nienburg und das Schaumburger Land sind nach diesem Zwischenbericht mögliche Standorte eines Atom-Endlagers.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Beermann wirbt um Vertrauen für wissenschaftlich fundierte Endlagersuche
Rechte Weserseite gemeinsam gestalten: Quartiersfonds unterstützt neun ehrenamtliche Projekte
Jury besteht aus 13 VetreterInnen

Rechte Weserseite gemeinsam gestalten: Quartiersfonds unterstützt neun ehrenamtliche Projekte

Neun Antragsteller*innen freuen sich über die finanzielle Unterstützung durch den Quartiersfonds. Für die Rechte Weserseite stehen insgesamt 5.000 Euro für die Finanzierung von Projektideen zur Verfügung. Mit dem Fonds können Mitmachaktionen, Seminare und Kurse, Material für Kunst- und Musikprojekte, Gesundheits- und Sportangebote sowie kleine Anschaffungen, z. B. für ein Koch- oder Gartenprojekt unterstützt werden.

Die Projektideen sollen freiwilliges Engagement fördern und zur Verbesserung des Zusammenlebens beitragen sowie die Integration und das interkulturelle Miteinander im Stadtbezirk fördern.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Rechte Weserseite gemeinsam gestalten: Quartiersfonds unterstützt neun ehrenamtliche Projekte

Knapp 1,6 Millionen Euro für Laptops und Tablets an Schulen

Die öffentlichen Schulträger in den Landkreisen Schaumburg und Nienburg erhalten insgesamt knapp 1,6 Millionen Euro für die Anschaffung von zusätzlichen Laptops und Tablets. Die digitalen Endgeräte stehen allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sich das nicht einfach leisten können, als Leihgerät zur Verfügung. Damit sollen alle Kinder und Jugendliche am digitalen Unterricht teilhaben können.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Knapp 1,6 Millionen Euro für Laptops und Tablets an Schulen

Weichen stellen für positive Entwicklungen

Mindener Innovations- und Technologiezentrum und Boettcher.Academy: Starten der Live-Veranstaltungen für Startups und Gründer

„Ich bin Einzelunternehmer“, begrüßte Referent Torsten Prante (Foto) die Workshop-Teilnehmer, „und welche Rechtsform hat Ihre Firma?“ Der Fachanwalt für Steuerrecht gab am Donnerstagabend im Coworking des Mindener Innovations- und Technologiezentrums spannende Einblicke in ein trockenes, aber folgenreiches Thema.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Weichen stellen für positive Entwicklungen
Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“
Foto-Christiene-Westwood

Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“

Im Alltag werden viele Dinge weggeworfen, aus denen Künstler*innen Skulpturen bauen. So tat es zum Beispiel der indische Künstler Nek Chand (1924-2015). Er erschuf aus alten und unbrauchbaren Dingen Kunstwerke und den großen Skulpturengarten „Rock Garden“, der in der ganzen Welt bekannt wurde.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop „Lehmfiguren nach Nek Chand“
Vertrauliche Spurensicherung
Psychologin Heide Kluck ist stellvertretend für den Arbeitskreis Ansprechpartnerin der Kampagne.

Vertrauliche Spurensicherung

Anlaufstelle für Betroffene von häuslicher und sexualisierter Gewalt

„Lass Spuren sichern“ steht in großen weißen Buchstaben auf dem Infoflyer, den Heide Kluck in der Hand hält. Der sechsseitige Flyer trägt den Titel der gleichnamigen Kampagne zur vertraulichen Spurensicherung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt, mit der Heide Kluck und die Mühlenkreiskliniken auf das Angebot aufmerksam machen wollen.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Vertrauliche Spurensicherung