Schlussworte

Liebe Leserinnen und Leser des Scarlett Magazins: Hiermit bedanken wir uns für drei aufregende und unterhaltsame Jahre, in denen wir versucht haben, Ihnen und Euch unsere Lieblingsthemen Kunst und Kultur…

Kommentare deaktiviert für Schlussworte

Der Mindener Nikolaus kommt digital!

Rätselspiel als Geschenk und Throwback Nikolaustag in Minden

Eines hat der Mindener Nikolaus mit dem Sandmännchen gemein: Bisher ist er mehrals zehn Jahre lang jedes Jahr mit einem anderen Gefährt zum Weihnachtsmarkt nachMinden gekommen. Da dieses 2020 leider nicht möglich ist, hat die Minden Marketing GmbH(MMG) eine digitale Aktion zum Nikolaustag auf die Beine gestellt.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Der Mindener Nikolaus kommt digital!

Schülerin Marieka Röchert aus Sachsenhagen begleitet die heimische Bundestagsabgeordnete bei ihrer Arbeit in Berlin

Die 15-jährige Marieka Röchert aus Sachsenhagen hat die heimische Bundestagabgeordnete Marja-Liisa Völlers im Rahmen eines schulischen Betriebspraktikums zwei Wochen lang im Bundestag begleitet.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Schülerin Marieka Röchert aus Sachsenhagen begleitet die heimische Bundestagsabgeordnete bei ihrer Arbeit in Berlin

Bundeskabinett beschließt Fortschreibung der Strategie Künstliche Intelligenz

Kulturstaatsministerin Grütters: „Kultur und Medien sind wichtige Impulsgeber“

Mit der Fortschreibung der Strategie Künstliche Intelligenz (KI) hat die Bundesregierung die weitere Stärkung Deutschlands als Standort zur Erforschung, Entwicklung und Anwendung künstlicher Intelligenz beschlossen. Dazu gehören unter anderem Maßnahmen aus dem Kultur- und Medienbereich.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Bundeskabinett beschließt Fortschreibung der Strategie Künstliche Intelligenz

PUNKTLANDUNG ZUM WEIHNACHTSGESCHÄFT

DER VERKAUF DES NENNDORFER GUTSCHEINS STARTET AM1. DEZEMBER

Der erste Meilenstein des neuen Citymanagements ist geschafft: IGBN, Stadt, KurT und Citymanagement Bad Nenndorf freuen sich über die gelungene Implementierung des neuen Einkaufsgutscheins für Bad Nenndorf und die Samtgemeinde.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für PUNKTLANDUNG ZUM WEIHNACHTSGESCHÄFT
Und plötzlich hast du Krebs – Die letzte Kolumne im Scarlett Magazin
Scarlett - Die Kolumne

Und plötzlich hast du Krebs – Die letzte Kolumne im Scarlett Magazin

Drei Jahre lang habe ich all meine Energie, viel Liebe und besonders viel Zeit in dieses Magazin gesteckt. Drei Jahre, die nicht einfach waren. Und dann steckte ich in einer Kolumne zum Thema Brustkrebs fest. Es ist mir schwer gefallen darüber zu schreiben.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Und plötzlich hast du Krebs – Die letzte Kolumne im Scarlett Magazin

Der „Kaiser“ erstrahlt in lila Licht

Anlässlich des Welt-Pankreas-Krebstages 2020 wird am 19.11.2020 in den Abendstunden das Kaiser Wilhelm-Denkmal lila erleuchtet werden.

Die Ak“on wird verantwortet vom Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. (AdP), einer bundesweit ak“ven und gerade in Ostwes*alen und Minden engagierten Selbsthilfegruppe von Erkrankten der Bauchspeicheldrüse. Das Pankreaszentrum Minden am Universitätsklinikum Minden unterstützt diese Ak“on.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Der „Kaiser“ erstrahlt in lila Licht

Bundeskanzlerin Merkel: Virtuelle Bürgerdialoge lassen uns ein Stück näher zusammenrücken

Am kommenden Donnerstag wird Bundeskanzlerin Angela Merkel im Rahmen der Reihe „Die Bundeskanzlerin im Gespräch“ mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegekräften aus der stationären und ambulanten Versorgung sprechen, wie sie im aktuellen Podcast ankündigt. Dies sei eine Gruppe, die ganz besondere Aufmerksamkeit verdiene.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Bundeskanzlerin Merkel: Virtuelle Bürgerdialoge lassen uns ein Stück näher zusammenrücken
Baumkontrolle als Aufgabe des städtischenBaubetriebshofs
Uwe Achter vom Baubetriebshof der Stadt Stadthagen führt eine Sichtkontrolle an einer Buche durch.

Baumkontrolle als Aufgabe des städtischenBaubetriebshofs

Baumkontrolleur Uwe Achter richtet sein Augenmerk auf schädliche Baumpilze

Die Trockenheit und Hitze der vergangenen Jahre hat die Bäume stark geschwächt. Dazu kommt, dass Baumpilze bevorzugt geschwächte Bäume befallen. Sie bauen Holzbestandteile der Bäume ab, wenn sie Nährstoffe aus dem Holz beziehen und schwächen dabei die Bäume weiter.

(mehr …)
image_print

Kommentare deaktiviert für Baumkontrolle als Aufgabe des städtischenBaubetriebshofs